Gespräch

Zeitzeugengespräch mit dem Holocaustüberlebenden Nicolás Rosenthal

Am 25. Oktober findet um 14.30 Uhr das letzte Zeitzeugengespräch mit einem Überlebenden der Shoa in der Veranstaltungsreihe 2017 statt.

Details

Nicolás Rosenthal wird seine persönlichen Erfahrungen mit Studenten der Universität San Andrés teilen. Die Veranstaltung findet im Hörsaal Lesdesma statt. Weiterhin halten Lidia Assorati, die über Gerechte unter den Völkern dissertiert, und Prof. José Luis Galimidi Vorträge. Die KAS möchte gemeinsame mit dem Komitee zur Werteverbreitung und der Geisteswissenschaftlichen Fakultät der Universität somit einen Beitrag zur historisch-politischen Bildung leisten. Weitere Information und die Möglichkeit sich zur Veranstaltung anzumelden, finden Sie hier.

Programm

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Universität San Andrés

Kontakt

Olaf Jacob

Olaf Jacob bild

Leiter des Auslandsbüros Argentinien

Olaf.Jacob@kas.de +54-11 4326 2552
Charla Holocausto

Bereitgestellt von

Auslandsbüro Argentinien