Veranstaltungsberichte

CUD Roundtable Series 2019 - Number 1: "Was zählt bei den Wahlen 2019?"

Am 28. März 2019 veranstaltete das Centre for Unity in Diversity (CUD) in Zusammenarbeit mit der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in Kapstadt eine Diskussion zum Thema "Was zählt bei den Wahlen 2019?"

Dr. Collette Schulz-Herzenberg von der Universität Stellenbosch und Mr. Reza Omar von Citizen Surveys präsentierten bei dieser Veranstaltung Ihre neusten Forschungsergebnisse in Bezug auf die südafrikanischen Parlaments- und Provinzwahlen 2019. Themen waren Wahlbeteiligung, Wählerregistrierung - insbesondere mit Blick auf die Jugend - sowie die Performance der politischen Parteien und die Beliebtheit von Politikern.

Einen ausführlichen Veranstaltungsbericht können Sie in englischer Sprache nachlesen. 

 

Ansprechpartner

Christina Teichmann

Christina Teichmann bild

Programmbeauftragte (Büro Kapstadt) / Strong Cities 2030 Koordinatorin

Christina.Teichmann@kas.de +27 21 422 3844 +27 21 422 1733

Bereitgestellt von

Auslandsbüro Südafrika

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.