Veranstaltungsberichte

Die Lehren des Islams und die soziale Marktwirtschaft

Buchbesprechung
Am Montag, den 23. Juli 2018, organisierte die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) zusammen mit dem Verband der Koranschullehrer in Tansania (JUWAQUTA) eine Diskussionsrunde, um die zweite Ausgabe des Buches zum Wirtschaftssystem nach den Lehren des Islams zu besprechen. Im Rahmen dessen wurde auch über die soziale Marktwirtschaft am Beispiel Deutschlands diskutiert. Für die Veranstaltung fanden sich Führungspersönlichkeiten unterschiedlicher muslimischer Organisationen und Institutionen sowie Experten zum Wirtschaftssystem nach den Lehren des Islams in Dar es Salaam ein.

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.