Veranstaltungsberichte

Frauen und Recht

The Constitution @ Work - Breakfast Discussion Series 2 2019

Am 28. August 2019 veranstaltete das Centre for Constitutional Rights (CFCR) in Zusammenarbeit mit der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) eine weitere Diskussionrunde der Reihe "Constitution @ Work".
Thema der Veranstaltung war "Frauen und Recht". Anlässlich des Women's Month August verfolgt die Diskussion das Ziel die Hindernisse zu beleuchten, mit denen Frauen auf ihrem Weg nach Gerechtigkeit und Zugang zur Justiz konfrontiert sind.
Renommierte Gastrednerinnen aus unterschiedlichen Feldern waren eingeladen Ihre Erfahrungen und Sichtweisen in Bezug auf dieses vielschichtige Thema zu teilen.

Ms Karabo Khakhau – Mitglied der Provinzregierung Free State, aktuell jüngstes Mitglied einer Provinzregierung brachte Ihre Erfahrungen aus der Politik ein.

Ms Sanja Bornmann – Leitende Anwältin im Gender Equality Programm, Lawyers for Human Rights beleuchtete das Thema aus einer juristischen Perspektive.

Professor Amanda Gouws – Professorin für Politikwissenschaft an der Universität Stellenbosch, spezialisiert in südafrikanischer Politik, Gender Politik und Political Behaviour teilte Ihre Erkenntnisse aus Wissenschaft und Forschung.

Einen detaillierten Veranstaltungsbericht können Sie in englischer Sprache nachlesen.
Ansprechpartner

Christiaan Endres

Christiaan Endres

Programmbeauftragter (Büro Kapstadt)

Christiaan.Endres@kas.de +27 (21) 422 1796 +27 (0) 21 422 1733

Bereitgestellt von

Auslandsbüro Südafrika

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.