Veranstaltungsberichte

Geostrategisches Panel an der APRC in Perth: Geopolitics in the Asia Pacific: Opportunities, Challenges and Perspectives

von Katja Theodorakis
KAS Australien und Pazifik organisierte als Teil der APRC in Perth ein geostrategisches Panel, an dem auch die Außenminister von Australien und Singapur, the Hon. Julie Bishop und Dr. Vivian Balakrishnan teilnahmen.

Eine Konferenz zum Thema Handelsbeziehungen im Asien-Pazifik Raum wäre kaum vollständig, ohne den geostrategischen Konstellationen, die diese Region ausmachen, Aufmerksamkeit zu schenken. KAS Australien und Pazifik freute sich daher über die Gelegenheit, ein geostrategisches Panel zu organisieren, das sich im Rahmen der Asia Pacific Regional Conference mit diesem wichtigem Thema beschäftigte. Unter dem Titel “Geopolitics in the Asia Pacific: Opportunities, Challenges and Perspectives” brachte dieser sogenannte "Policy Dialogue" die Außenminister von Australien und Singapur, the Hon. Julie Bishop und Dr. Vivian Balakrishnan, den politischen Fernsehjournalisten David Speers und eine Reihe von internationalen Sicherheitsexperten zusammen. Nach den Reden der beiden Außenminister moderierte David Speers die Diskussion zwischen Dr. May-Britt Stumbaum, Prof. Dr. Joachim Krause (beide aus Deutschland), Prof. Dr. Brahma Chellaney (aus Indien), Prof. Dr. Gordon Flake (vom Perth USAsia Centre), Peter Jennings (vom Australian Strategic Policy Institute) und Paul Kelly (von der Tageszeitung The Australian). Die Experten teilten ihre analytischen Einschätzungen und tauschten sich über den geopolitischen Ausblick für die Region aus. Während deutlich wurde, dass die regelbasierte Ordnung im Asien-Pazifik Raum großen strategischen Herausforderungen gegenübersteht, war sich das Panel einig, dass eine Intensivierung der strategischen Beziehungen zwischen Australien und der EU für die Region sehr hilfreich wäre. Die Rede von Minister Bishop und Beiträge von einigen ausgewählten Experten sind in dem angehängten Dokument zu finden.

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.