Veranstaltungsberichte

Lehrer-Workshop zu Reformen im Bildungssektor: Implikationen für Tansania

von Stefanie Brinkel
Diskussion und Austausch zu aktuellen Entwicklungen
Am 17. Februar 2018 luden die Civic Education Teachers' Association (CETA) und Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) gemeinsam zum Lehrer-Workshop in Morogoro ein. Das Ziel des Workshops war die Diksussion und der Austausch über gegenwärtige Reformen im Bildungssektor und deren Auswirkungen und einhergehende Herausforderungen.In der Aufarbeitung des Workshops wurde dieser sowohl von den Organisatoren, als auch den TeilnehmerInnen als wertvolle Maßnahme erachtet und positiv bewertet.

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.