Veranstaltungsberichte

Werte und Wirtschaftsordnungen:Islam und Soziale Marktwirtschaft

REGIONALPROGRAMM GOLF-STAATEN VERANSTALTET WIRTSCHAFTSPOLITISCHE KONFERENZ IN ABU DHABI MIT EXPERTEN AUS 3 KONTINENTEN

Experten aus über einem Dutzend Staaten waren der Einladung des KAS-Regionalprogramms Golf-Staaten gefolgt und zur Konferenz „After the crisis – approaches for a value based economic policy“ vom 11.-13. Oktober 2010 nach Abu Dhabi gekommen. Aus dem Deutschen Bundestag nahm der entwicklungspolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Holger Haibach MdB, teil. Zentrales Thema der Konferenz war die Suche nach Gemeinsamkeiten zwischen der Sozialen Marktwirtschaft und einer am Islam orientierten Wirtschaftsordnung und die Frage, ob künftige Wirtschaftskrisen verhindert werden können.

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.

Bestellinformationen

erscheinungsort

Abu Dhabi Vereinigte Arabische Emirate