Die südafrikanischen nationalen Parlaments- und Provinzwahlen 2019

Anlässlich der am 8. Mai 2019 stattfindenden Parlaments- und Provinzwahlen in Südafrika stellt das Länderbüro der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) eigene Berichte und weiterführende I...
Jetzt lesen
Internationale Konferenz

Cooperation and integration in the Baltic region and Southeast Asia: A comparative perspective

Die Konferenz, welche gemeinschaftlich von der Universität für Sozial- und Geisteswissenschaften Hanoi (USSH) und der KAS organisiert wurde, thematisierte traditionelle und nicht-tr...
Jetzt lesen
Benno Müchler übernimmt Leitung des KAS-Auslandsbüros

Begrüßung des neuen Leiters

Seit April ist Benno Müchler der neue Leiter des KAS-Auslandsbüros in Kinshasa. Bei einem feierlichen Empfang übernahm er die Geschäfte vom kommissarischen Leiter Thomas Tödtling.
Jetzt lesen
Auftakt zur Workshopreihe

Wie sieht Koreas politische Zukunft aus?

Diese Frage steht im Zentrum eines viermonatigen Programmes, das die KAS gemeinsam mit der Politikinitiative NARA ausrichtet.
Jetzt lesen

CUD Roundtable Series 2019 - Nummer 1

Am 28. März 2019 veranstaltete das Centre for Unity in Diversity (CUD) in Zusammenarbeit mit der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in Kapstadt eine Diskussion zum Thema "Was zählt bei...
Jetzt lesen
Tories und Labour vor der Zerreißprobe

Das britische Parteiensystem und die vernachlässigte Europafrage

Die in den letzten 40 Jahren vernachlässigte Europafrage liegt quer zu den Konfliktlinien der beiden großen Parteien, weswegen weder Tories noch Labour in der Lage sind, handlungsfä...
Jetzt lesen

Willkommen

Die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) setzt sich weltweit für die Förderung von Demokratie und Rechtsstaatlichkeit, die Durchsetzung sozialer und marktwirtschaftlicher Strukturen sowie die Verwirklichung der Menschenrechte ein. Durch Aus- und Weiterbildung von Nachwuchskräften unterstützt sie die Entwicklung von politischen Parteien, gesellschaftlichen Gruppen sowie freien und unabhängigen Medien. Mit einer Vielzahl von Beratungs- und Dialogprogrammen fördert sie den Aufbau und Ausbau von dezentralen, kommunalen und regionalen Verwaltungsstrukturen. mehr...

Mehr über uns

Veranstaltungen

Mai

2019

Berlin
Präsentation der Studie "Automation and the Future of Work in SubSaharan Africa"
Automatisierung, der zentrale Baustein der vierten Industriellen Revolution, wird tiefgreifende Veränderungen in Industrie-, Schwellen- und Entwicklungsländern mit sich br...

Mai

2019

Berlin
Präsentation der Studie "Automation and the Future of Work in SubSaharan Africa"
Automatisierung, der zentrale Baustein der vierten Industriellen Revolution, wird tiefgreifende Veränderungen in Industrie-, Schwellen- und Entwicklungsländern mit sich br...
Mehr erfahren