Der US-Truppenabzug aus Syrien mischt die Karten neu

Die Entscheidung des US-Präsidenten löste große Kritik an der Bündnistreue der USA aus. Und vom Abzug würden vor allem der IS und das Assad-Regime profitieren.

Jetzt lesen

Third Forum of Ministers and Environment Authorities of Asia Pacific

UN Civil Society Organizations' Forum

With the support of KAS RECAP, Singapore’s Ministry of the Environment and Water Resources and the United Nations Environment Programme (UN Environment) Asia and the Pacific Office host a Major Group and Stakeholders’ Forum on 23rd January 2019.

Jetzt lesen

Buenos Aires-Briefing Dezember 2018

Die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. in Argentinien möchte allen Interessierten einen besseren Zugang zu den politischen Ereignissen des Landes ermöglichen. Dafür veröffentlichen wir monatlich ein kurzes Briefing mit den wichtigsten Nachrichten aus dem Land. Die folgende Ausgabe fasst die wichtigsten Ereignisse des Monats Dezember zusammen.

Jetzt lesen

Doppelte Überraschung nach Wahlen in der DR Kongo

Entgegen den Erwartungen gewann der Oppositionskandidat. Ob dadurch im krisengeprüften Land ein echter demokratischer Transformationsprozess eingeleitet wurde, bleibt abzuwarten.

Jetzt lesen

Expert Analysis on National Energy Policy

Toward A Low Carbon Energy Transition in Cambodia

Cambodia’s energy sector is undergoing constant transformation. The paper, funded by KAS RECAP, scrutinizes energy security in Cambodia. The author, Dr. Pheakdey Heng offers concrete recommendations for policymakers.

Jetzt lesen

Studium an Universitäten in Deutschland

KAS Stipendium

Die Konrad-Adenauer-Stiftung vergibt Stipendien für ein Studium in Deutschland! Bewerbungsfrist für Studenten aus Singapur: 20. Januar 2019

Jetzt lesen

Willkommen

Die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) setzt sich weltweit für die Förderung von Demokratie und Rechtsstaatlichkeit, die Durchsetzung sozialer und marktwirtschaftlicher Strukturen sowie die Verwirklichung der Menschenrechte ein. Durch Aus- und Weiterbildung von Nachwuchskräften unterstützt sie die Entwicklung von politischen Parteien, gesellschaftlichen Gruppen sowie freien und unabhängigen Medien. Mit einer Vielzahl von Beratungs- und Dialogprogrammen fördert sie den Aufbau und Ausbau von dezentralen, kommunalen und regionalen Verwaltungsstrukturen. mehr...

Mehr über uns