Einzeltitel

Der Kampf gegen Doping

von Dr. Thomas Bach, Armin Baumert, Dr. Christoph Bergner, Dr. Werner Blumenthal, Herbert Fischer-Solms, Dr. Peter Liese, Pater Kevin Lixey, Prof. Dr. Arne Ljungqvist, Prof. Dr. Dietmar Mieth, Doris Pack, Manfred Palmen, Prof. Dr. Wilhelm Schänzer, Andreas Schwab, Dr. Marco Steiner, Dr. Thomas Ulmer

Die gesellschaftliche Verantwortung von Sport und Politik auf nationaler und internationaler Ebene

Die Konrad-Adenauer-Stiftung übernimmt gesellschaftliche Vermittlerfunktionen, indem sie den Dialog zwischen Verantwortlichen aus Politik, Verbänden, Wissenschaft, Wirtschaft und Medien initiiert und fördert. So auch im Sport. Deshalb führt die Konrad-Adenauer-Stiftung seit über dreißig Jahren Sportforen durch. Die Sportforen 2008 und 2010 beschäftigten sich mit der Dopingproblematik und deren Bekämpfung. Mit der vorliegenden Publikation möchte die Stiftung die wichtigsten Positionen zum Thema Doping zugänglich machen.(Printversion ab 4. Oktober 2010 verfügbar!)

Die Beiträge spiegeln die Breite und die unterschiedlichen Aspekte wider, die Verantwortliche aus Sport, Politik, Wissenschaft und Kirche zu dieser Problematik geäußert haben. Gerade der Aspekt "Sport und Ethik" findet in der medialen Aufarbeitung des Themas wenig Berücksichtigung, obwohl er bedeutsam ist. Denn: Sport ist immer ein Spiegel der Gesellschaft und ihrer Wertvorstellungen.

Bestellinformationen

Herausgeber

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

ISBN

978-3-941904-79-8

erscheinungsort

Berlin Deutschland