Einzeltitel

Die Wiedergewinnung des Politischen

von Armin Nassehi

Eine Auseinandersetzung mit Wahlverweigerung und kompromisslosem Protest

Der Essay führt Wahlabstinenz und aktuelles Protestverhalten auf größere gesellschaftliche Umbrüche zurück. Politik hat demnach ihren Anspruch verloren, allgemeinverbindliche Entscheidungen für die gesamte Gesellschaft herzustellen. Der Soziologe Armin Nassehi zeigt, unter welchen Bedingungen Politik auch in Zukunft möglich sein wird.
Ansprechpartner

Thomas Köhler

Bestellinformationen

Herausgeber

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

erscheinungsort

Berlin Deutschland