Einzeltitel

Die politische Lage und die Wahlperspektiven

Virtuelles Sozialchristliches Forum

Am Dienstag, dem 29., um 19.00 Uhr werden José Carlos Requena, Analytiker und Politiker, und Urpi Torrado, Geschäftsführerin von Datum, zu Gast im Sozialchristlichen Forum sein.

Die jüngsten politischen Entwicklungen verdeutlichen die Situation der institutionellen Fragilität, in der sich die Regierung auf ihrem letzten Streckenabschnitt vor den Wahlen im Jahr 2021 befindet. Wie wirkt sich dies auf das Wahlszenarium aus und was werden die vorrangigen Themen für die Kandidaten sein? Welche Art von Allianzen haben sich bisher gebildet? 

 

Ansprechpartner

Andrés Hildebrandt

Andrés Hildebrandt bild

Projektkoordinator

Andres.Hildebrandt@kas.de +51 1 41 66 107