Einzeltitel

Religion und Bildung

von Vladimir Bozinovski, Marjan Nikolovski
Die Konrad-Adenauer-Stiftung führte in Zusammenarbeit mit dem Institut für Politikforschung Skopje- "IPIS" und dem Internetportal "Religija.mk" die vierte Forschung im Rahmen des Projektes "Mazedonien als multikonfessionelle Gesellschaft" durch.

In der Studie wird die Wahrnehmung der Bürger analysiert in Bezug auf Religion und Bildung bzw. deren Einstellungen bezüglich des Religionsunterrichts und dessen Einfluss auf die Jugend.

Ansprechpartner

Johannes D. Rey

Johannes D

Leiter des Auslandsbüros Mazedonien und Kosovo

Johannes.Rey@kas.de +389 2 3217 075
Ansprechpartner

Robert Janev

Verwaltungsassistent

Robert.Janev@kas.de +389 2 3217 075

Bestellinformationen

Herausgeber

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

erscheinungsort

Skopje, Mazedonien