Einzeltitel

Zwischenbilanz Energiewende

von Thomas Cunningham, Annika Hedberg, Syed Nazakat, Lixia Yao

Ein internationaler Expertenblick

Angesichts der Herausforderungen bei der Energiewende muss sich jede neue Bundesregierung fragen: Wie gelingt es, die langfristigen Ziele mit einer auch kurz- bis mittelfristig zuverlässigen, kostengünstigen und ressourcenschonenden Energieversorgung zu verbinden? Im Ausland soll die Energiewende Vorbild sein - politisch, wirtschaftlich, ökologisch, sozial, technologisch wie auch geostrategisch und sicherheitspolitisch. Vor diesem Hintergrund bewerten vier internationale Expertinnen und Experten den bisherigen Energiewendeverlauf und geben Empfehlungen für künftige Weichenstellungen.

Auf einen Blick

  • Als bisheriger Teilerfolg der deutschen Energiewende ist vor allem der rasante Ausbau erneuerbarer Energien im Bereich der Elektrizität zu sehen, der aber über hohe Strompreise sehr teuer erkauft wurde.
  • Der dringend notwendige Aus- bzw. Umbau der Stromnetze erfolgt weiterhin zu langsam und muss durch entsprechende Gesetzgebungen beschleunigt werden.
  • Angesichts seiner zentralen Bedeutung muss der europäische Kontext der Energiewende künftig deutlich mehr Beachtung finden.
  • Als Vorbild für andere Staaten wird die Energiewende im Ausland bisher nicht wahrgenommen, bietet aus europäischer und internationaler Perspektive jedoch wertvolle Erfahrungswerte und Erkenntnisse.
  • Wenn die weitere Umsetzung gelingt, kann die Energiewende auf andere Staaten inspirierend wirken und zu einem Erfolgsmodell werden.

Einzeltitel
12. September 2016
Eine vergleichende Studie über die Energiewende in Lateinamerika und Europa
Einzeltitel
28. November 2016
Emissionsreduzierung weltweit. Motivatoren, Hemmnisse und die Rolle Deutschlands
Einzeltitel
12. September 2016
Eine vergleichende Studie über die Energiewende in Lateinamerika und Europa
Einzeltitel
28. November 2016
Emissionsreduzierung weltweit. Motivatoren, Hemmnisse und die Rolle Deutschlands
Auslandsinformationen
18. Juli 2016
Auf dem Holzweg? Deutsche Klimapolitik nach dem Pariser Abkommen
Auslandsinformationen
18. Juli 2016
Auf dem Holzweg? Deutsche Klimapolitik nach dem Pariser Abkommen
Einzeltitel
6. Juli 2017
Klimareport 2017
Einzeltitel
6. Juli 2017
Klimareport 2017

Bestellinformationen

Herausgeber

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

erscheinungsort

Berlin Deutschland