Dr. Michael Borchard

Leiter Wissenschaftliche Dienste / Archiv für Christlich-Demokratische Politik

Michael Borchard wurde 1967 in München geboren. Er studierte Politikwissenschaft, Neuere Geschichte und Öffentliches Recht an der Universität zu Bonn. 1995 bis 1997 wissenschaftlicher Mitarbeiter des Bundesarchivs. 1998 freier Mitarbeiter in der Politischen Abteilung des Bundeskanzleramtes. Von 1998 bis 2003 Leiter des Referates „Reden, Textdokumentation, Fragen des gesellschaftlichen Wandels“ in der Thüringer Staatskanzlei. Vorbereitung der Reden von Ministerpräsident Dr. Bernhard Vogel. 2003 Leiter des Teams Innenpolitik in der Hauptabteilung „Politik und Beratung“ der Konrad-Adenauer-Stiftung. Von Dezember 2003 bis Mai 2014 Leiter der Hauptabteilung Politik und Beratung, Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.. Von Juli 2014 bis September 2017 Leiter des Büros der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. in Israel. Seit Oktober 2017 stellvertretender Hauptabteilungsleiter der HA WD/ACDP, Leiter der Abteilung Zeitgeschichte. Ab dem 1. Juli 2018 Hauptabteilungsleiter der HA WD/ACDP.

 

Expertise

 

 

 

  • Staat und Gesellschaft
  • Föderalismusreform
  • Bürgergesellschaft

 

Kontakt

Michael.Borchard@kas.de +49 30 26996-3581 +49 30 26996-53581

Abteilung

Publikationen