Pressemitteilungen

„Wie innovativ ist Deutschland?“

Abendkongress mit Bundesforschungsministerin Annette Schavan

Termin: 16. November 2011, 19.00 Uhr

Ort: Atrium der Deutschen Bank, Eingang Charlottenstraße 37/38, 10117 Berlin

Die Stärkung der Innovationsfähigkeit und die gesellschaftliche Bereitschaft zur Modernisierung sind wichtige Grundlagen, um Deutschland zukunftsfähig und seine Wirtschaft wettbewerbsfähig zu halten. Das ökonomische Fundament unseres Wohlstands hängt entscheidend davon ab, dass Deutschland weiterhin an Innovationskraft gewinnt.

Den Grundlagen unserer Innovationsfähigkeit in Wirtschaft und Wissenschaft sowie ihren gesellschaftlichen und politischen Rahmenbedingungen wollen wir im Rahmen eines Abendkongresses nachgehen. Herausforderungen, die mit Begriffen wie „Innovation“, „Fortschritt“, „Reformen“, „Modernisierung“ und „Nachhaltigkeit“ verbunden werden, sind konkrete gesellschaftliche Aufgaben, die wieder stärker als bisher in Angriff genommen werden müssen, um die Zukunftsfähigkeit zu sichern.

Bei diesem gemeinsamen Abendkongress der Konrad-Adenauer-Stiftung und der Deutsche Akademie der Technikwissenschaften (acatech) sprechen:

Hildegard Müller, Staatsministerin a.D., Mitglied des Vorstandes der Konrad-Adenauer-Stiftung

Prof. Dr. Henning Kagermann, Präsident der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften – acatech

Prof. Dr. Annette Schavan MdB, Bundesministerin für Bildung und Forschung

Prof. Dr. Helmut Schwarz, Präsident der Alexander von Humboldt-Stiftung

Prof. Dr. Christian H.M. Ketels, Harvard Business School

Ingeborg Neumann, Geschäftsführende Gesellschafterin, Peppermint Holding

Dr. Wieland Holfelder, Engineering Director, Google Germany

Prof. Dr.-Ing. Dieter Spath, Leiter des Fraunhofer-Institutes für Arbeitswirt-schaft und Organisation IAO

Das Programm der Veranstaltung finden Sie unter: http://www.kas.de/wf/de/17.47700/

Sehr herzlich laden wir Sie zu diesem Abendkongress ein und bitten um Ihre Akkreditierung unter kas-pressestelle@kas.de oder Telefon 030/ 26996-3272.

Aus Sicherheitsgründen bitten wir Sie, Ihren Presseausweis zur Veranstaltung mitzubringen.

Über diese Reihe

Informieren Sie sich über die aktuellen Pressemeldungen der Konrad-Adenauer-Stiftung.

Bestellinformationen

erscheinungsort

Berlin Deutschland