Pressemitteilungen

50 Jahre Elysée-Vertrag

Symposium aus Anlass des 137. Geburtstages Konrad Adenauers

Termin: Sonnabend, 05. Januar 2013, 12:00 Uhr

Ort: Steigenberger Grandhotel, 53639 Königswinter

Die Stiftung Bundeskanzler-Adenauer-Haus und die Konrad-Adenauer-Stiftung laden zu einem Symposium zum Gedenken an den von Bundeskanzler Konrad Adenauer und dem französischen Staatspräsi-dent Charles de Gaulles vor 50 Jahren unterzeichneten deutsch-französischen Freundschaftsvertrag auf den Petersberg ein.

Nach einer Einführung durch den Vorsitzenden des Kuratoriums der Stiftung Bundeskanzler-Adenauer-Haus, Ministerpräsident a.D. Dr. Jürgen Rüttgers, folgt eine Gesprächsrunde zum Thema „Stand und Perspektiven der deutsch-französischen Beziehungen in Europa“ mit Akteuren der deutsch-französischen Partnerschaft, wie Yves Bur, Mitglied der Assemblée Nationale 1995-2012, bis Juni 2012 Vorsitzender der deutsch-französischen Parlamentariergruppe, Karl Lamers MdB a.D., Prof. Dr. Horst Teltschik und Axel Voss MdEP. Es moderiert Dr. Hildegard Stausberg, diplomatische Korrespondentin der WELT.

Das Schlusswort spricht Prof. Dr. Beate Neuss, stellvertretende Vorsitzende der Konrad-Adenauer-Stiftung.

Im Vorfeld der Veranstaltung treffen sich anlässlich des 137. Geburtstages Konrad Adenauers Freunde, Verwandte und Verehrer zur Kranzniederlegung um 11:00 Uhr auf dem Waldfriedhof in Rhöndorf (Löwenburg-straße, 53604 Bad Honnef).

Herzlich laden wir Sie zur Berichterstattung ein.

Wir bitten um Ihre Akkreditierung unter kas-pressestelle@kas.de oder Telefon 030-26996-3272.

Event
5. Januar 2013
Steigenberger Grandhotel Petersberg
Programm

Über diese Reihe

Informieren Sie sich über die aktuellen Pressemeldungen der Konrad-Adenauer-Stiftung.

Bestellinformationen

erscheinungsort

Berlin Deutschland