Pressemitteilungen

Bildungsrepublik Deutschland

Rede von Bundesministerin Johanna Wanka

Termin: Dienstag, 20. Oktober 2015, 14:30 bis 18:45 Uhr

Ort: Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung, Tiergartenstraße 35, 10785 Berlin

Im Oktober 2008 vereinbarten Bund und Länder auf dem Bildungsgipfel in Dresden eine Qualifizierungsoffensive für Deutschland. Gemeinsam mit der Vodafone-Stiftung veranstaltet die Konrad-Adenauer-Stiftung eine Fachkonferenz zum Thema „Bildungsrepublik Deutschland“, um zu diskutieren, was seitdem erreicht wurde und was in Zukunft noch getan werden muss.

Im Rahmen der Konferenz reden die Bundesministerin für Bildung und Forschung, Prof. Dr. Johanna Wanka, und die Präsidentin der Kultusministerkonferenz und sächsische Staatsministerin für Kultus, Brunhild Kurth, zum Thema „Auf dem Weg in die Bildungsrepublik – Resümee und Perspektiven“. Desweiteren diskutieren Experten aus Politik und Wissenschaft u.a. über die Themen Aufstiegschancen, Qualität der Bildung und Digitalisierung.

Weitere Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie unter http://www.kas.de/wf/de/17.65512/.

Wir laden Sie herzlich zur Berichterstattung ein und bitte um Ihre Akkreditierung unter kas-pressestelle@kas.de oder Telefon 030-26996-3272.

Über diese Reihe

Informieren Sie sich über die aktuellen Pressemeldungen der Konrad-Adenauer-Stiftung.

Bestellinformationen

erscheinungsort

Berlin Deutschland