Pressemitteilungen

Launching NATOs Transformation at Prague

Manfred-Wörner-Memorial-Lecture mit R. Nicholas Burns

Die diesjährige Manfred-Wörner-Memorial-Lecture der Konrad-Adenauer-Stiftung zum Thema "Launching NATOs Transformation at Prague" hält der Ständige Vertreter der Vereinigten Staaten von Amerika bei der NATO,

Ambassador R. Nicholas Burns

am: Mittwoch, 30. Oktober 2002

um: 18.00 Uhr

Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung, Tiergartenstr. 35, 10785 Berlin.

Die Begrüßung und Einführung erfolgt durch General a.D. Klaus Naumann.

Vortrag und Diskussion werden simultan gedolmetscht.

Zu der Veranstaltung sind Sie herzlich eingeladen.

Die Veranstaltung ist dem Gedenken an den ehemaligen deutschen Verteidigungsminister und NATO-Generalsekretär Manfred Wörner gewidmet. Manfred Wörner gehörte von 1968 bis zu seinem Tod am 13. August 1994 dem Vorstand der Konrad-Adenauer-Stiftung an. Zwischen 1968 und 1972 war er Geschäftsführender Vorsitzender und bis 1989 Stellvertretender Vorsitzender der Stiftung.

U.A.w.g. unter Fax 030/26 996-261 oder

eMail

.

Über diese Reihe

Informieren Sie sich über die aktuellen Pressemeldungen der Konrad-Adenauer-Stiftung.

Bestellinformationen

erscheinungsort

Berlin Deutschland