Expertengespräch

Advancing the Rule of Law: The Role of Technology and Development discussed at the ‘Law, Justice and Development Week 2019’

Expertendiskussion am 7. November 2019

Hochrangige Rechts- und Justizakteure aus den Empfängerländern der Weltbank kommen zusammen, um über die Verflechtung von Technologie und Entwicklung zu diskutieren und darüber, wie der breite Zugang zu den Justizsystemen durch technologische Entwicklungen beeinflusst werden kann. Dazu veranstaltet die Konrad-Adenauer-Stiftung USA eine Dinner Diskussion mit Sandie Okoro, Senior Vice President und Group General Counsel der Weltbank als Keynote-Rednerin.

Details

Die Law, Justice and Development Week 2019 der Weltbank steht unter dem Jahresthema "Rights, Technology and Development" mit Fokus auf neue Technologien und wie sie bestehenden Gesetze und Rechtsinstitutionen in Entwicklungsländern unter Druck setzen. Zu diesem Anlass organisiert die Konrad-Adenauer-Stiftung USA am Donnerstag, den 7. November, eine Veranstaltung mit hochrangigen Richtern und Justizbeamten aus einer Reihe von Ländern wie Brasilien, Nigeria, der Mongolei und Thailand. Sandie Okoro, Senior Vice President und Group General Counsel der Weltbank, wird mit ihrer Keynote die Diskussion des Abends eröffnen.
Ein weiterer Teil des Programms sind die Präsentationen von zwei Preisträgern des Jurastudentenwettbewerbs aus Haiti und Kenia, die von der Konrad-Adenauer-Stiftung unterstützt werden. Ihre Lösungen konzentrieren sich auf den Einsatz von Technologien, um Menschen aus ihren Ländern den Zugang zur Justiz zu erleichtern.
 
Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

World Bank
1818 H Street NW,
20433 Washington, DC
USA
Kontakt

Jeanene Lairo

Jeanene  Lairo bild

Projektmanagerin

jeanene.lairo@kas.de +1 202 464 5852