Online-Seminar

Auftrag Demokratie! Botschaften, Auftritt, Wirkung

Abendschule für Politische Kommunikation

Wir möchten angehende und bereits etablierte Politikerinnen und Politiker sowie interessierte Bürgerinnen und Bürger dazu ermutigen, selbst Verantwortung zu übernehmen, Projekte zu gestalten und sich für die Gemeinschaft einzubringen. Politische Kommunikation spielt in der Vermittlung von Themen und Botschaften eine entscheidende Rolle. Unsere digitalen Seminaren vermitteln entsprechende Kompetenzen.

Details

Die Themen

  • Argumentieren mit politischem Gespür, Haltung und Humor (1 Option)
  • Argumentieren mit Sachkenntnis, Haltung und Resilienz (1 Option)
  • Argumentieren mit Stil, Maß und Haltung (1 Option)
  • Verführerisch schreiben: Was macht Texte spannend, was macht sie langweilig? (1 Option)
  • Pressearbeit: Wie ticken Journalisten und was dürfen sie erwarten? (1 Option)
  • Life-Balance! - alles unter einen Hut bekommen oder die neue Kultur der Achtsamkeit (2 Optionen)
  • Live im (Online)Dialog mit (Wut-)Bürger:innen - erfolgreicher Umgang mit Angriffen, Polemik und Stammtischparolen (rhetorische Techniken zur Schlagfertigkeit) (2 Optionen)
  • Live im (Online)Dialog mit Bürger:innen - im (digitalen) Canvassing mit Sympathie überzeugen (Gesprächsführung, Präsentieren, Argumentieren) (2 Optionen)
  • Politische Kommunikation in den Sozialen Medien erfolgreich gestalten (Teil 1: Profile, Inhalte, Zielgruppen und Ziele, Strategien, Plattformen) (2 Optionen)
  • Politische Kommunikation in den Sozialen Medien erfolgreich gestalten (Teil 2: Konzepte, Text-, Bild- und Videoformate, Live-Online-Meetings) (2 Optionen)
  • Verhalten und Kommunikation in Konflikt- und Krisensituationen! - schwierige Situationen professionell meistern (2 Optionen)

 

Hinweise zur Anmeldung:

Bitte melden Sie sich zu jedem ausgewählten Modul einzeln an. Den jeweiligen Link finden Sie beim entsprechenden Eintrag. Die Zugangsdaten zum Online-Seminar erhalten Sie am Veranstaltungstag rechtzeitig um die Mittagszeit.

 

Programm

19.01.2022 | Politische Kommunikation in den Sozialen Medien erfolgreich gestalten (Teil 1: Profile, Inhalte, Zielgruppen und Ziele, Strategien, Plattformen)

18:00-21:15 Uhr

Referent: Robert Hein

Teilnehmerbeitrag: 10,00 Euro

Anmeldelink: https://aoweb.kas.de/KAS_VaAnmeldung/Teilnehmerdaten.aspx?id_v=72209&a_A=1

20.01.2022 | Pressearbeit: Wie ticken Journalisten und was dürfen sie erwarten?

In diesem Abendseminar besprechen wir die Regeln, die jeder in der Pressearbeit unbedingt kennen sollte. Zum Teil sind das geschriebene, viel häufiger aber ungeschriebene Gesetze.  An markanten Beispielen zeigen die Dozenten, wie man sich gut in Szene setzt – oder in die Nesseln.

18:00-21:15 Uhr

Referenten: Dr. Stefan Brunn & Dr. Mathias Wolff

Teilnehmerbeitrag: 10,00 Euro

Anmeldelink: https://aoweb.kas.de/KAS_VaAnmeldung/Teilnehmerdaten.aspx?id_v=72210&a_A=1

25.01.2022 | Politische Kommunikation in den Sozialen Medien erfolgreich gestalten (Teil 2: Konzepte, Text-, Bild- und Videoformate, Live-Online-Meetings)

18:00-21:15 Uhr

Referent: Robert Hein

Teilnehmerbeitrag: 10,00 Euro

Anmeldelink: https://aoweb.kas.de/KAS_VaAnmeldung/Teilnehmerdaten.aspx?id_v=72211&a_A=1

27.01.2022 | Life-Balance! - alles unter einen Hut bekommen oder die neue Kultur der Achtsamkeit

18:00-21:15 Uhr

Referentin: Christiane Bischof

Teilnehmerbeitrag: 10,00 Euro

Anmeldelink: https://aoweb.kas.de/KAS_VaAnmeldung/Teilnehmerdaten.aspx?id_v=72212&a_A=1

01.02.2022 | Argumentieren mit Stil, Maß und Haltung

18:00-21:15 Uhr

Referent: Justus Bobke

Teilnehmerbeitrag: 10,00 Euro

Anmeldelink: https://aoweb.kas.de/KAS_VaAnmeldung/Teilnehmerdaten.aspx?id_v=72213&a_A=1

03.02.2022 | Verführerisch schreiben: Was macht Texte spannend, was macht sie langweilig?

Im Internet stellt sich heraus, welche Inhalte wirklich oft gelesen werden. Aber nach welchen Regeln laufen diese Entscheidungen ab? Die Dozenten erklären, welche Faktoren dabei entscheidend sind. Und die Teilnehmer üben an kurzen Texten, wie man deren Inhalte attraktiv aufbereitet.

18:00-21:15 Uhr

Referenten: Stefan Brunn & Mathias Wolff

Teilnehmerbeitrag: 10,00 Euro

Anmeldelink: https://aoweb.kas.de/KAS_VaAnmeldung/Teilnehmerdaten.aspx?id_v=72214&a_A=1

09.02.2022 | Argumentieren mit politischem Gespür, Haltung und Humor

18:00-21:15 Uhr

Referent: Justus Bobke

Teilnehmerbeitrag: 10,00 Euro

Anmeldelink: https://aoweb.kas.de/KAS_VaAnmeldung/Teilnehmerdaten.aspx?id_v=72216&a_A=1

10.02.2022 | Verhalten und Kommunikation in Konflikt- und Krisensituationen! - schwierige Situationen professionell meistern

18:00-21:15 Uhr

Referentin: Christiane Bischof

Teilnehmerbeitrag: 10,00 Euro

Anmeldelink: https://aoweb.kas.de/KAS_VaAnmeldung/Teilnehmerdaten.aspx?id_v=72215&a_A=1

15.02.2022 | Live im (Online)Dialog mit Bürger:innen - im (digitalen) Canvassing mit Sympathie überzeugen (Gesprächsführung, Präsentieren, Argumentieren)

18:00-21:15 Uhr

Referent: Robert Hein

Teilnehmerbeitrag: 10,00 Euro

Anmeldelink: https://aoweb.kas.de/KAS_VaAnmeldung/Teilnehmerdaten.aspx?id_v=72217&a_A=1

17.02.2022 | Live im (Online)Dialog mit (Wut-)Bürger:innen - erfolgreicher Umgang mit Angriffen, Polemik und Stammtischparolen (rhetorische Techniken zur Schlagfertigkeit)

18:00-21:15 Uhr

Referent: Robert Hein

Teilnehmerbeitrag: 10,00 Euro

Anmeldelink: https://aoweb.kas.de/KAS_VaAnmeldung/Teilnehmerdaten.aspx?id_v=72218&a_A=1

22.02.2022 | Argumentieren mit Sachkenntnis, Haltung und Resilienz

18:00-21:15 Uhr

Referent: Justus Bobke

Teilnehmerbeitrag: 10,00 Euro

Anmeldelink: https://aoweb.kas.de/KAS_VaAnmeldung/Teilnehmerdaten.aspx?id_v=72219&a_A=1

03.03.2022 | Life-Balance! - alles unter einen Hut bekommen oder die neue Kultur der Achtsamkeit

18:00-21:15 Uhr

Referentin: Christiane Bischof

Teilnehmerbeitrag: 10,00 Euro

Anmeldelink: https://aoweb.kas.de/KAS_VaAnmeldung/Teilnehmerdaten.aspx?id_v=72220&a_A=1

08.03.2022 | Politische Kommunikation in den Sozialen Medien erfolgreich gestalten (Teil 1: Profile, Inhalte, Zielgruppen und Ziele, Strategien, Plattformen)

18:00-21:15 Uhr

Referent: Robert Hein

Teilnehmerbeitrag: 10,00 Euro

Anmeldelink: https://aoweb.kas.de/KAS_VaAnmeldung/Teilnehmerdaten.aspx?id_v=72221&a_A=1

15.03.2022 | Politische Kommunikation in den Sozialen Medien erfolgreich gestalten (Teil 2: Konzepte, Text-, Bild- und Videoformate, Live-Online-Meetings)

18:00-21:15 Uhr

Referent: Robert Hein

Teilnehmerbeitrag: 10,00 Euro

Anmeldelink: https://aoweb.kas.de/KAS_VaAnmeldung/Teilnehmerdaten.aspx?id_v=72222&a_A=1

17.03.2022 | Live im (Online)Dialog mit Bürger:innen - im (digitalen) Canvassing mit Sympathie überzeugen (Gesprächsführung, Präsentieren, Argumentieren)

18:00-21:15 Uhr

Referent: Robert Hein

Teilnehmerbeitrag: 10,00 Euro

Anmeldelink: https://aoweb.kas.de/KAS_VaAnmeldung/Teilnehmerdaten.aspx?id_v=72223&a_A=1

23.03.2022 | Live im (Online)Dialog mit (Wut-)Bürger:innen - erfolgreicher Umgang mit Angriffen, Polemik und Stammtischparolen (rhetorische Techniken zur Schlagfertigkeit)

18:00-21:15 Uhr

Referent: Robert Hein

Teilnehmerbeitrag: 10,00 Euro

Anmeldelink: https://aoweb.kas.de/KAS_VaAnmeldung/Teilnehmerdaten.aspx?id_v=72224&a_A=1

24.03.2022 | Verhalten und Kommunikation in Konflikt- und Krisensituationen! - schwierige Situationen professionell meistern

18:00-21:15 Uhr

Referentin: Christiane Bischof

Teilnehmerbeitrag: 10,00 Euro

Anmeldelink: https://aoweb.kas.de/KAS_VaAnmeldung/Teilnehmerdaten.aspx?id_v=72225&a_A=1

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Online (Zoom) - Einwahldaten und nähere Informationen nach Anmeldung

Referenten

  • Christiane Bischof
    • Kommunikations-Trainerin & Coach
  • Dr. Justus Bobke
    • Kommunikationstrainer
  • Robert Hein
    • Politikberater Coach
    • Kommunikationstrainer
  • Dr. Stefan Brunn & Dr. Mathias Wolff
    • Trainer
Kontakt

Michael Sieben

Michael Sieben bild

Referent Bürgergesellschaft, Büro Bundesstadt Bonn

michael.sieben@kas.de +49 2241 246-4430 +49 2241 246-54430
Kontakt

Anne Ehebrecht

Anne  Ehebrecht bild

Sekretärin/Sachbearbeiterin Büro Bundesstadt Bonn

anne.ehebrecht@kas.de +49 2241-246-2335 +49 2241-246-52335

Bereitgestellt von

Büro Bundesstadt Bonn