Lesung

„Leben mit Auschwitz - Momente der Geschichte und Erfahrungen der Dritten Generation“

Teilnahme über Facebook und Youtube möglich

Details

„2020 jährt sich der Tag der Befreiung von Auschwitz zum 75. Mal. Seit 75 Jahren müssen Überlebende und deren Nachfahren, muss die Welt, müssen die Deutschen mit dem Zivilisationsbruch leben, den der Name "Auschwitz" markiert. Das Buch folgt dieser Geschichte. Die Überlebenden des Holocaust konnten über das Geschehene oft nicht sprechen. Doch die Traumata des Erlittenen wirkten auch im Stillen und gerade dort: Überlebende und ihre Kinder beschwiegen das Unfassbare, um einander zu schützen und dem Schrecken nicht oder nicht noch einmal begegnen zu müssen. Anders die Generation der Enkel. Sie stellt den Großeltern nicht nur Fragen, auf die sie auch Antworten bekommt. Sie erlebt Auschwitz zudem als ein historisches Faktum, das in den 75 Jahren, die seit der Befreiung des Lagers vergangen sind, beschrieben und analysiert, interpretiert und bearbeitet wurde. Was aber heißt und bedeutet Auschwitz dann für diese Dritte Generation? Dieses Buch versammelt Zeugnisse von Enkelinnen und Enkeln von Auschwitz-Überlebenden. Es sind oft berührende, manchmal erschütternde und immer nachdenkenswerte Berichte darüber, wie wirkmächtig das Geschehen von damals im Leben von Menschen auch heute noch ist. Auschwitz war nicht nur gestern, Auschwitz ist heute – immer noch und bleibend.“ (Der Text stammt vom „Gütersloher Verlagshaus“).

Programm

18.00 – 18.15 Uhr

Begrüßung

Alexandra Mehnert

Leiterin des Politischen Bildungsforums Sachsen-Anhalt der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.  

 

Grußwort:

Tobias Krull MdL

CDU-Fraktion im Landtag von Sachsen-Anhalt

 

18.15 – 18.35 Uhr

„Leben mit Auschwitz -

Momente der Geschichte und Erfahrungen der Dritten Generation“

Lesung

Andrea von Treuenfeld

Autorin und Journalistin

 

18.35 -19.30 Uhr

Wider den Antisemitismus!

Was kann die Gesellschaft und der Einzelne gegen den Antisemitismus tun?

 

Gespräch und Diskussion mit

Tobias Krull MdL

CDU-Fraktion im Landtag von Sachsen-Anhalt

 

Gerhard Miesterfeldt

Vorsitzender der Auslandsgesellschaft Sachsen-Anhalt e.V. und Mitglied der deutsch-israelischen Gesellschaft e.V. / AG Magdeburg

 

Andrea von Treuenfeld

Autorin und Journalistin

 

Nir Lasri

 

Moderation:

Steffen Hetzschold

Politikwissenschaftler

 

 

Konzeption/

Tagungsleitung:

Alexandra Mehnert

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

Politisches Bildungsforum Sachsen-Anhalt

 

Moritz Lüttich

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

Politisches Bildungsforum Sachsen-Anhalt

 

Moderator:

Steffen Hetzschold

 

Organisation:

Britta Drechsel

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

Politisches Bildungsforum Sachsen-Anhalt

Franckestraße 1

39104 Magdeburg

 

Tel.: 0391 / 520887104

Fax: 0391 / 520887121

E-Mail: britta.drechsel@kas.de

www.kas.de/sachsen-anhalt

 

Veranstaltungsstätte:

Facebook:

https://www.facebook.com/kas.sachsenanhalt/

 

und

 

und Youtube:

https://www.youtube.com/channel/UCm7w_dIYM273fsBG6RTT1ig

 

Feedback:

alexandra.mehnert@kas.de

Ihre persönlichen Daten werden gemäß Art. 4 DSGVO im Einklang mit den Bestimmungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG-neu) von der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. verarbeitet und zur Durchführung der Veranstaltung verwendet. Informationen über Ihre Rechte finden Sie hier: https://www.kas.de/DSGVO-Veranstaltung.

Die Veranstaltung wird multimedial begleitet. Mit der Anmeldung erklären Sie Ihr Einverständnis, dass die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. das vor, während oder nach der Veranstaltung entstandene Foto- und Filmmaterial zeitlich unbegrenzt sowohl im Online- als auch Printformat für Zwecke der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit verwenden darf. Sollten Sie mit der Aufnahme und der Veröffentlichung von Bildern Ihrer Person nicht einverstanden sein, bitten wir um unmittelbare Mitteilung beim Gästeservice zu Beginn der Veranstaltung. Ihnen werden dann gesonderte Plätze zugewiesen.

 

 

 

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Online

Referenten

  • Tobias Krull MdL
    • (CDU-Fraktion im Landtag von Sachsen-Anhalt)
  • Andrea von Treuenfeld
    • (Autorin und Journalistin)
  • Gerhard Miesterfeldt
    • ( Vorsitzender der Auslandsgesellschaft Sachsen-Anhalt e.V. und Mitglied der deutsch-israelischen Gesellschaft e.V. / AG Magdeburg)
  • Steffen Hetzschold
    • (Politikwissenschaftler)
  • Nir Lasri
    Kontakt

    Moritz Lüttich

    moritz lüttich

    Referent des Politischen Bildungsforums Sachsen-Anhalt

    Moritz.Luettich@kas.de +49 391-52088-7103 +49 391-520887-121
    Kontakt

    Britta Drechsel

    Britta Drechsel bild

    Sachbearbeiterin Politisches Bildungsforum Sachsen-Anhalt

    britta.drechsel@kas.de +49 391-520887-104 +49 391-520887-121