Vortrag

Nordkorea –Innenansichten der Diktatur von Kim-Jong-un

Vortrag und Gespräch

Aktueller Hinweis

Sämtliche öffentlichen Präsenzveranstaltungen finden aufgrund der aktuellen Situation bis Ende Mai nicht statt oder werden wenn möglich in digitalen Formaten umgesetzt.
Details anzeigen

Details

Mit den Raketen- und Atomtests und der Ankündigung, dass das Land Atommacht und in der Lage sei, die USA mit seinen Langstreckenraketen zu erreichen, hielt Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un die Welt in Atem.

Auch wenn die Teilnahme an den Olympischen Spielen in Pyeongchang in Südkorea sowie das Gipfeltreffen mit US-Präsident Trump im vergangenem Jahr deutliche Entspannungssignale waren, darf dies nicht darüber hinwegtäuschen, dass Kim-Jong-un rigoros in einer abgeschotteten Diktatur regiert, die trotz großer wirtschaftlicher Probleme viel Geld in das Raketen- und Atomprogramm investiert.

Kim-Jong-un, der ein Schweizer Internat besuchte, führt die Dynastie seines Großvaters und Vaters fort, und regiert wie sie mit Familienangehörigen und einer Elite aus Partei- und Militärkadern.

Doch wie sind die Machtmechanismen, in welcher Tradition steht er und in welchem geopolitischen Kontext handelt er? Wir laden Sie herzlich ein, mehr über Nordkorea und seinen Diktator Kim-Jong-un zu erfahren.

Programm

18.00 Uhr

Vortrag und Gespräch:

Prof. Dr. Ralph Wrobel

Professor für Volkswirtschaftslehre, insb. Wirtschaftspolitik Fakultät Wirtschaftswissenschaften

Westsächsische Hochschule

Zwickau

Moderation

Stefan Gruhner MdL

Energiepolitischer Sprecher der CDU-Fraktion im Thüringer Landtag

Diskussion

20.00 Uhr

Veranstaltungsende

Prof. Dr. Ralph Wrobel hat Nordkorea mehrfach selber besucht sowie wissenschaftlich zur politischen und wirtschaftlichen Lage im Land gearbeitet. Insbesondere seit der Eskalation des Konfliktes im Sommer 2017 ist er zudem vielfach von deutschen Medien zur aktuellen Lage auf der

koreanischen Halbinsel interviewt worden. Jetzt fasst er sein Wissen in einem multimedial gestalteten Vortrag zusammen.

Anmelden Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek „Dr. Konrad Duden“ Schleiz
Am Schlosspark 1,
07907 Schleiz
Deutschland
Zur Webseite

Anfahrt

Referenten

  • Stefan Gruhner MdL
    • Prof. Dr. Ralph Wrobel
      Kontakt

      Heike Abendroth

      Heike Abendroth bild

      Sekretärin/Sachbearbeiterin

      Heike.Abendroth@kas.de +49 361 65491-0 +49 361 65491-11
      Kontakt

      Daniel Braun

      Daniel Braun

      Landesbeauftragter für den Freistaat Thüringen (kommissarisch) / Leiter Politisches Bildungsforum Thüringen (kommissarisch)

      Daniel.Braun@kas.de +49 361 65491-14 +49 361 65491-11