Studien- und Informationsprogramm
storniert

Qualitätsberichterstattung im Zeitalter von „Fake News“ und Desinformation

Die RTL Journalistenschule besucht Washington

Die Kölner RTL-Journalistenschule wird vom 24. bis 27. März in Washington sein für Gespräche mit US-Think-Tank-Experten und Journalisten, um sich aus erster Hand über die deutsch-amerikanischen Beziehungen zu informieren.

Aktueller Hinweis

Sämtliche öffentlichen Präsenzveranstaltungen finden aufgrund der aktuellen Situation bis Ende Mai nicht statt oder werden wenn möglich in digitalen Formaten umgesetzt.
Details anzeigen

Details

Diese Reise bietet den angehenden deutschen Journalisten die einzigartige Gelegenheit, mit Washingtoner Insidern zu sprechen und die politische und Medienlandschaft der US-Hauptstadt zu erleben.  Diese Reise wird von RTL in Zusammenarbeit mit der Journalisten-Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung, JONA, und dem KAS Büro USA durchgeführt.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Washington, DC
2005 Massachusetts Avenue NW,
20036 Washington, D.C.
USA

Anfahrt

Kontakt

Sabine Murphy

Sabine Murphy bild

Projekt-Managerin

sabine.murphy@kas.de +1 202 464 5841