Veranstaltungsberichte

Die Konrad-Adenauer-Stiftung in Almaty veranstaltete eine internationale Konferenz zum Thema "Die neue Seidenstraße und die Digitalisierung" mit Experten aus acht Ländern, darunter den USA.

Die Konrad-Adenauer-Stiftung in Almaty veranstaltete eine internationale Konferenz zum Thema "Die neue Seidenstraße und die Digitalisierung" mit Experten aus acht Ländern, darunter den USA.

Die Konrad-Adenauer-Stiftung in Almaty veranstaltete eine internationale Konferenz zum Thema "Die neue Seidenstraße und die Digitalisierung" mit Experten aus acht Ländern, darunter den USA. Das Hauptziel der Konferenz war es, zur Entwicklung einer Strategie beizutragen, die es anderen Ländern neben China ermöglicht, von den Projekten zu profitieren.

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.