Einzeltitel

Die Soziale Marktwirtschaft vor der politischen Wende in Mexiko

Analyse ihrer Anwendbarkeit im aktuellen Regierungsprogramm

In Mexiko war die Terminologie der "Sozialen Marktwirtschaft" immer ein allgemein akzeptierter Ausdruck, dessen inhaltliche Bedeutung jedoch nie vollständig verstanden wurde. Die ganzheitliche Vision der Sozialen Marktwirtschaft wurde reduziert und der Ausdruck lediglich gelegentlich als rhetorische Ressource für das vermeintliche Gleichgewicht des öffentlichen Sektors bei der Öffnung der Märkte und ihrer sozialen Interessen gebraucht. Laut dem Autor ist die Soziale Marktwirtschaft in Mexiko nicht gescheitert, sie hat unter den tatsächlichen Bedingungen einfach nie existiert. Erfahren Sie in dieser Analyse, wie sich die Situation der Soziale Marktwirtschaft jetzt mit dem aktuellen Regierungsprogramm entwickeln könnte.

Über diese Reihe

Sammlung aller Einzelpublikationen, welcher keiner spezifischen Publikationsreihe angehören.