In plenary

Parlamentarische Kontrolle

by Dr. Norbert Röttgen, Heinrich Amadeus Wolff

Die Nachrichtendienste im parlamentarischen Rechtsstaat

Wie kann die Parlamentarische Kontrolle über die deutschen Nachrichtendienste verbessert werden? Dieser Fragestellung widmete sich die Fachkonferenz „Parlamentarische Kontrolle der Nachrichtendienste im demokratischen Rechtsstaat” vom 10. Oktober 2007in den Räumlichkeiten des Projekts Humboldt-Viadrina School of Governance in Berlin. Organisiert wurde die Tagung von der Konrad-Adenauer-Stiftung in Zusammenarbeit mit dem Abgeordnetenbüro von Dr. Norbert Röttgen MdB und Prof. Dr. Heinrich Amadeus Wolff von der Europa-Universität Viadrina (Frankfurt/Oder). Diese Publikation dokumentiert die Ergebnisse der Konferenz.

About this series

Broschürenreihe der Konrad-Adenauer-Stiftung mit den Beiträgen von Konferenzen, Fachtagungen und Kongressen, die von längerfristigem Interesse sind.

Ordering Information

Editor

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

ISBN

978-3-938926-90-3

erscheinungsort

Sankt Augustin Deutschland