Manuel Ley

Leiter des Hermann-Ehlers-Bildungsforums Weser-Ems

Manuel Ley ist seit 1. Dezember 2020 als Leiter im Hermann-Ehlers-Bildungsforum Weser-Ems der Konrad-Adenauer-Stiftung e. V.  tätig. Zuvor arbeitete er als Projektreferent im KAS-Sonderprojekt „Gemeinsam.Demkratie.Gestalten.“ Bremen / Hamburg / Niedersachsen. Herr Ley studierte Germanistik und Geschichte an der Carl von Ossietzky Universität in Oldenburg und der Södertörns University in Stockholm, sowie Internationale Beziehungen an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt und der Sogang University in Seoul. Danach war er u. a. als Mitarbeiter im Projektmanagement am Kieler Institut für Weltwirtschaft aktiv.

Publications