Actividades

Hoy

may

2022

Brücken bauen – Politik in protestantischer Verantwortung
70 Jahre Evangelischer Arbeitskreis von CDU und CSU

may

2022

Argumentieren mit Sachkenntnis, Haltung und Resilienz
Debatten stilvoll führen

may

2022

Leipzig
Sind die Grenzen der Sprache die Grenzen der Welt? Zur Weltaneignung durch Lesen
Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Warum nichts bleibt, wie es ist - Von Transformation und Wandel in Kultur und Gesellschaft"

may

2022

Zeitenwende? Der Ukrainekrieg und seine Folgen
Leider musste Dr. Andrij Melnyk aufgrund eines spontanen Delegationsbesuches die Teilnahme an der Online-Veranstaltung absagen. Lunch-Talk mit Maksym Yemelianov, Gesandter-Botschaft...
— 8 Resultados por página
Mostrando el intervalo 1 - 8 de 13 resultados.

Transmisión en vivo

18.05.2022 (19.00 Uhr) - Die deutsche Teilung: Geschichte aus eigenem Erleben

Teil 21: Gespräch mit Prof. Dr. Andreas Crusius

Online-Live-Gespräch

Coloquio

reservado

Auftrag Demokratie: Das U.S. Generalkonsulat

Spurensuche - 70 Jahre "kleines Weißes Haus" in Hamburg

Dr. Heiko Herold, Historiker, war langjähriger Mitarbeiter im U.S. Generalkonsulat, bevor er 2021 zur Konrad-Adenauer-Stiftung wechselte. Heiko Herold führt uns durch seine ehemalige Wirkungsstätte, erläutert Eckdaten zu den transatlantischen Beziehungen und zur Geschichte des Konsulates. Außerdem weiß er einige interessante Anekdoten über das „kleine Weiße Haus“ an der Alster zu berichten. Da das U.S. Generalkonsulat ins Amundsen-Haus an der Straße Kehrwieder in der HafenCity umziehen wird, ist dies eine letzte Gelegenheit, das Haus in der jetzigen Funktion zu besichtigen.

Conferencia

cancelado

Blinde Flecken in der Integrationspolitik

HINWEIS: Verschoben in das zweite Halbjahr

Präsenz-Vortrag und Diskussion

Conferencia

Brandenburger Forum: Nach der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen

Ergebnisse, Analysen, Tendenzen

Discusión

reservado

Digitalland Sachsen-Anhalt? Fortschritte und Herausforderungen

Schulveranstaltung

Foro

Europe goes global

Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt

Welche Rolle will, soll und kann Europa in einer Welt spielen, in der Stabilität, Kontinuität und Sicherheit nicht mehr selbstverständlich sind?

Coloquio de expertos

OpenGovWeek 2022

Offene Daten auf kommunaler Ebene - Internationale Themenwoche für Open Government

Coloquio de expertos

OpenGovWeek 2022

Open Data at the Municipal Level - International Open Government Theme Week

Seminario online

Rhetorik für Ehrenamt und Kommunalpolitik

Frauenkolleg Südwest

Programa de estudios y de información

Wir über uns! Die KAS stellt sich vor

Tag der Studienfinanzierung

Alemania

África

Asia y el Pacífico

Europa

América Latina

Cercano Oriente

América del Norte

"Wie bedroht ist Deutschland?"

Wathlinger sicherheitspolitischer Vortrag

Veranstaltungsbericht

Curso de especialización para periodistas en el área internacional

Inauguración y primera semana de sesiones

Más de 30 periodistas de todo el Perú son parte del primer curso de especialización en el área internacional organizado por el Instituto de Estudios Internacionales de la Pontificia Universidad Católica del Perú (IDEI-PUCP) y la Fundación Konrad Adenauer en el Perú (KAS Perú).

Fundación Konrad Adenauer, anfitriona de foro especializado en el cibercrimen a nivel regional

Foro de Seguridad de las Américas: La Criminalización del Ciberespacio

Funcionarios públicos de primer nivel y expertos de más de 15 países llegaron a Panamá para discutir sobre la criminalización del ciberespacio.

kas.de

Wachstum, Gerechtigkeit, Nachhaltigkeit: Tripolare Herausforderungen für die Soziale Marktwirtschaft

Eine Bilanz des 32. #HessenKAS Facebook-Live vom 05.04.2022

Das deutsche Wirtschaftsordnungsmodell der „Sozialen Marktwirtschaft“ bietet eine gute Ausgangsposition, um den Strukturwandel hin zu einer ressourcenschonenderen Produktion erfolgreich zu meistern.

Le consentement des Etats africains aux juridictions internationales

Colloque international ‘‘Le consentement des Etats africains aux juridictions internationales’’

Colloque international ‘‘Le consentement des Etats africains aux juridictions internationales’’ organisé par la Fondation Konrad Adenaeur en partenariat avec l'Institut des Droits de l'Homme et de la Paix (IDHP) les 21 et 22 mars Hôtel Royal Horizon Baobab à La Somone

poslovni FM

Traditionelles Handwerk und innovative Technologien - Wiederaufbau historischer und denkmalgeschützter Gebäude

Radiosendung

Die Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltete gemeinsam mit dem Internetportal ZGRADOnačelnik.hr am 08. April 2022 auf Poslovni FM eine Radiosendung über den aktuellen Zustand der Gebäude in Kroatien, mit besonderem Bezug auf die Folgen des Erdbebens und Möglichkeiten zur energetischen Sanierung von Gebäuden. Mit dem Chefkonservator des Ministeriums für Kultur und Medien, Davor Trupković, diskutierten wir über die Herausforderungen des Wiederaufbaus von Gebäuden in historischen Stadtkernen, die dem kulturhistorischen Erbe angehören.

Starke Landkreise im Dienste ihrer Bürger

Die Zukunft der regionalen Governance in Albanien

Die Konrad-Adenauer-Stiftung Albanien organisierte in Zusammenarbeit mit dem Assembly of European Regions vom 28.-30. März eine Konferenz zu “Starke Landkreise im Dienste ihrer Bürger – Die Zukunft der regionalen Governance in Albanien” in Tirana.

Digital media security

Workshop

KAS in cooperation with the Association of Journalists of Macedonia (AJM) organized a three-day workshop for improving the digital security skills of journalists titled ”Digital media security”.

REUTERS/Hannibal Hanschke

Alle für einen: Viel internationale Unterstützung für die Republik Moldau

Internationale Geberkonferenz erbringt über 659 Mio. Euro

Der Krieg in der Ukraine und die von der russischen Aggression ausgelöste Fluchtbewegung haben die kleine Republik Moldau wirtschaftlich und sozial in eine äußerst schwierige Lage gebracht. Das kleine Land mit seinen nur 2,6 Mio. Einwohnern und dem niedrigsten BIP pro Kopf aller europäischen Länder nahm im europaweiten Vergleich die meisten Flüchtlinge in Relation zur eigenen Bevölkerung auf. Damit die Republik Moldau weiter standhalten kann, verpflichteten sich am 5. April 2022 insgesamt 47 internationale Geberländer, das Land mit über 659 Mio. EUR zu unterstützen.

Conferencia virtual Balance del comercio regional en Centroamérica 2021 y perspectivas 2022

La Secretaría de Integración Económica Centroamericana (SIECA) en alianza con la Fundación Konrad Adenauer (KAS) celebraron hoy 7.04.22 su primer conferencia virtual.

La Secretaría de Integración Económica Centroamericana (SIECA) en alianza con la Fundación Konrad Adenauer (KAS) celebraron hoy 7.04.22 su primera sesión: Conferencia virtual: Balance del comercio regional en Centroamérica 2021 y perspectivas 2022, impartido por el Dr. Abelardo Medina.