Actividades

Aktueller Hinweis

Sämtliche öffentlichen Präsenzveranstaltungen finden aufgrund der aktuellen Situation bis Ende Mai nicht statt oder werden wenn möglich in digitalen Formaten umgesetzt.
Mostrar detalles

Alemania

África

Asia y el Pacífico

Europa

América Latina

Cercano Oriente

América del Norte

Notas de acontecimientos

Wie verändern Digitalisierung und Künstliche Intelligenz unser Leben

de Steven Bickel

Filmvorführung und Gespräch
Die Frage „Wie verändern Digitalisierung und Künstliche Intelligenz unser Leben“ bildete am 9. September 2019 für das Politische Bildungsforum Thüringen der Konrad-Adenauer-Stiftung einen Rahmen, um mit vier Klassen des Berufsbildungszentrums (BBZ) Schmalkalden ins Gespräch zu kommen.

Notas de acontecimientos

“CATEDRA VENEZUELA” PARA LÍDERES NACIONALES - PRIMERA SESIÓN

El viernes 6 de septiembre la Fundación Konrad Adenauer, junto con el Observatorio de Venezuela de la Facultad de Ciencia Política y Gobierno y Relaciones Internacionales de la Universidad del Rosario, dieron inicio al proyecto: “Catedra Venezuela”.

Notas de acontecimientos

Déficit fiscal y crecimiento: los paradigmas de la elección en Uruguay

La KAS junto al Instituto de Economía de la Udelar y la Sociedad de Economistas organizaron un debate entre los referentes económicos de los partidos con representación parlamentaria a casa llena en el Aula Magna de la Facultad de Ciencias Económicas y Administración.

Notas de acontecimientos

„Viele Fragen stiegen mit aus dem Trabi“

de Julia Rieger

Lesung und Diskussion mit Freya Klier "Und wo warst Du? - 30 Jahre Mauerfall"
Vor 30 Jahren fiel die Mauer – und für die Menschen, die das miterlebten, sind diese Momente noch immer präsent. In dem Buch „Und wo warst du? – 30 Jahre Mauerfall“ erzählen die Bürgerrechtlerin Freya Klier und viele andere Autorinnen und Autoren Geschichten über den Mauerfall und darüber hinaus. Mit einem Auszug aus einem neuen Stück stellen zwei Schauspieler des Jungen Schauspielhauses die Aktualität von Wiedervereinigung und Spaltung dar.
KAS

Notas de acontecimientos

Die Zukunft der Extremismusprävention im digitalen Raum

de Nauel Semaan

Ob Terror von links, von rechts oder religiös motiviert - Hass und Gewalt auf den Straßen sah Deutschland schon sehr oft. Dies betonte der Bundestagsabgeordnete Marian Wendt in seiner Eröffnungsrede in der Konrad-Adenauer-Stiftung. Digitaler Extremismus, so der Torgauer Abgeordnete, sei jedoch neu und macht Online-Extremismusprävention somit zu einem dringlichen zivilgesellschaftlichen Thema.
KAS

Notas de acontecimientos

Encuentro Nacional de PRO Mujeres

El viernes 30 de agosto la KAS acompañó la realización de un Encuentro Nacional de PRO Mujeres en la ciudad de Buenos Aires.
PBF HH

Notas de acontecimientos

Politik und Religion – Wie stärken wir den säkularen Islam?

Diskussionsveranstaltung am Stephansplatz
KAS

Notas de acontecimientos

2° Jornada de Desarrollo Municipal en la Patagonia

Con más de 65 participantes de la región tuvo lugar los días 29 y 30 de agosto la "2° Jornada de Desarrollo Municipal en la Patagonia", en El Bolsón, provincia de Río Negro.

Notas de acontecimientos

Primer Diálogo Nacional sobre Gobernanza Local y Gestión Municipal

El pasado jueves 29 de agosto se llevó a cabo en la ciudad de Santiago, el Primer Diálogo Nacional sobre Gobernanza y Gestión Municipal, el cuál contó con la presencia de Alcaldes de distintas comunas de Chile, actividad organizada por la Asociación Chilena de Municipalidades y patrocinada por la Fundación Konrad Adenauer Stiftung.

Notas de acontecimientos

Soziale Marktwirtschaft: Nur mit uneingeschränkter Menschenwürde

de Julia Rieger

Talk im Bahnhof
Die Soziale Marktwirtschaft ist eine der Grundfeste, auf der unsere Gesellschaft steht. Nach dem zweiten Weltkrieg hat sie zum Wiederaufbau und zum Wirtschaftswunder beigetragen – doch wo steht die Soziale Marktwirtschaft heute? Wie kann sie angesichts von globalen Herausforderungen zukunftsfähig gestaltet werden? Und welche Rolle spielt unser Menschenbild dabei?