Actividades

Hoy

— 8 Resultados por página
Mostrando el intervalo 1 - 8 de 13 resultados.

Coloquio

cancelado

"Handeln aus tiefster Überzeugung" - Hanna-Renate Laurien

Hanna-Renate Laurien Rede

Discusión

"Verkehrs- oder Verkehrt-Politik in Bremen?"

Abendveranstaltung

Acontecimiento

reservado

50 Jahre Politische Bildung in Westfalen

Von der „Köttelbecke“ zur blauen Flusslandschaft - Strukturwandel und Zukunftsperspektiven an der Emscher

Fahrradtour durch das Ruhrgebiet 2022

Conferencia

Digitale Bildung in Niedersachsen

Vortrags- und Diskussionsveranstaltung

Vortrags- und Diskussionsveranstaltung zu Bildungspolitik in Niedersachsen, insbesondere mit der Frage der weiteren Verbesserung digitaler Bildungsangebote in und für Niedersachsen und deren Umsetzung auf lokaler Ebene.

Discusión

Inflation - Die stille Enteignung

Welche Ursachen hat die Inflation und was kann dagegen unternommen werden?

Conferencia

Kein zweites Kabul? Die Ukraine, die USA und der Westen

Vortrag und Gespräch mit Dr. Josef Braml in Kooperation mit dem Deutsch-Amerikanischen Institut Tübingen e.V.

Angesichts des russischen Überfalls auf die Ukraine wirkt der Westen geschlossen wie lange nicht. Europa, die USA und viele andere ziehen an einem Strang, um Russland die Stirn zu bieten. Jedoch zu glauben, die Vereinigten Staaten würden westliche Interessen in Europa auch in Zukunft mitvertreten, ist laut Dr. Josef Braml „die transatlantische Illusion“.

Seminario

reservado

Klare Kante!

Schulseminar zum Umgang mit populistischen Parolen

Conferencia

Mädchen unerwünscht:

Die Situation von Frauen in Albanien

Discusión

Neues im Westen!

Wie wir das transatlantische Verhältnis gestalten können / Frankfurter Gespräch der Konrad-Adenauer-Stiftung

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer diskutieren mit Dr. Antje Nötzold und Tyson Barker über Perspektiven der Beziehungen zwischen Deutschland und Amerika.

Acontecimiento

Politische Bildung in der Region Weser-Ems 2025

Tag der offenen Tür am neuen Standort in der Bloherfelderstr. 8 b in Oldenburg

Alemania

África

Asia y el Pacífico

Europa

América Latina

Cercano Oriente

América del Norte

Global Dialogue Security Summit 2021: Managing Cyberspace in the Indo Pacific

- by GDF & KAS India

The Global Dialogue Forum (GDF) in partnership with the India Office of the Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) organized the Global Dialogue Security Summit 2021: Managing Cyberspace in the Indo Pacific on November 24-25, 2021, in Shillong, Meghalaya.

Thomas Ehlen / kas.de

Daseinsvorsorge in einer demokratischen Gesellschaft

Für einen unabhängigen und professionellen Journalismus / Eine Bilanz des Wiesbadener Tischgesprächs 22. November 2021

„Journalisten bringen dieser Gesellschaft einen Mehrwert. Sie sichern Meinungsvielfalt innerhalb des demokratischen Spektrums und sind dem Gemeinwohl verpflichtet.“ Professor Dr. Frank Überall, seit 2015 Bundesvorsitzender des Deutschen Journalisten-Verbandes, erklärte im Wiesbadener Tischgespräch, dass die Arbeitsdingungen für seine in Verlagen und anderen Medienhäusern tätigen Kolleginnen und Kollegen einem drastischen Wandel unterworfen seien: „Da allerorten gespart wird, was das Zeug hält, und statt des Buntstifts der Rotstift zum Einsatz kommt, werden viele Mitarbeiter entlassen.“

Erika Rosenberg: Oskar Schindlers Vermächtnis

Wer war Oskar Schindler wirklich?

Am 23.11.2021 im CORE Oldenburg

KAS COLOMBIA

Hablemos Con ‘Cali Distrito’

El pasado 24 de noviembre, se desarrolló un nuevo conversatorio Hablemos Con titulado ‘Cali Distrito’ a cargo de la Red de Estudiantes KAS, con el cual se abrió un espacio de diálogo entre jóvenes universitarios y personajes representativos a nivel nacional, en este caso académicos e investigadores de importantes universidades en el Valle del Cauca.

KAS COLOMBIA

La gran apuesta del Amazonas

Ruta País

El día 24 de noviembre, la Universidad del Rosario con el apoyo la Fundación Konrad Adenauer llevaron a cabo un diálogo entre actores importantes del turismo ecológico y sostenible en el Amazonas en el marco del proyecto ‘Ruta País’ con el cual se promueve la conversación de las regiones con el resto del territorio nacional, en pro de la consolidación de la paz, el desarrollo sostenible y la democracia en el territorio nacional.

Resultados de la Consulta Latinoamericana de Salud Pública y Cambio Climático 2021

Evento público virtual realizado por EKLA-KAS y Pablo Necoechea, consultor de la ESG Academy de México

Se presentó los resultados de la encuesta en modalidad de línea cerrada y abierta a más mil personas de 20 países de la región con conclusiones alentadoras en la sensibilización del público, quienes percibieron el vínculo del clima y la salud, lo que puede ser tomado como aliciente para explorar soluciones políticas, empresariales y sociales con objetivos comunes en la población.

Marcus Schmidt

„Einheit nur in Freiheit. Konrad Adenauer und die deutsche Frage“

Ausstellungseröffnung mit Christine Bach

Am 10. und am 24. November 2021 eröffnete die KAS die Ausstellung „Einheit nur in Freiheit. Konrad Adenauer und die deutsche Frage“ in Bremer Schulen. Die Schülerinnen und Schüler der Oberschule Kurt-Schumacher-Allee und des Gymnasium Horn wurden von der Historikerin Dr. Christine Bach durch die Ausstellung geführt.

The new European Energy Architecture

Die Role von Griechenland

Eine Online-Diskussion

KAS

Deutsch-ungarisches Barometer

Präsentation der vom Nézőpont-Institut durchgeführten Studie zum deutsch-ungarischen Meinungsbild

Am Montag den 22. November 2021 trafen sich in Budapest, am Sitz der Stiftung für ein bürgerliches Ungarn (SZPMA) eine Reihe von Gästen und Referenten zur Präsentation und Diskussion der von der Konrad-Adenauer-Stiftung gesponserten und vom Nézőpont-Institut durchgeführten Studie zum deutsch-ungarischen Meinungsbild. Auch der renommierte deutsche Politikwissenschaftler Prof. Dr. Werner J. Patzelt nahm an der Veranstaltung teil.

"Mod Helmy"

Veranstaltungsbericht