Actividades

Hoy

jun

2021

Berlin
canceled
Kraftvoll formulieren - Stark wirken:
Rede- und Schreibblockaden auflösen
canceled

jun

2021

Berlin
Kraftvoll formulieren - Stark wirken:
Rede- und Schreibblockaden auflösen
aprender más

jun

2021

„Ich war Hitlerjunge Salomon.“
Ein Zeitzeugengespräch mit Sally Perel

jun

2021

„Ich war Hitlerjunge Salomon.“
Ein Zeitzeugengespräch mit Sally Perel
aprender más

jun

2021

ausgebucht
Die Geschäftsordnung in der Kommunalpolitik
Kompakt-Onlineseminar für die kommunalpolitische Praxis
ausgebucht

jun

2021

Die Geschäftsordnung in der Kommunalpolitik
Kompakt-Onlineseminar für die kommunalpolitische Praxis
aprender más

jun

2021

canceled
Wider dem Antisemitismus!
Online-Veranstaltung über Zoom (den Zugangslink erhalten Sie mit der Anmeldung)
canceled

jun

2021

Wider dem Antisemitismus!
Online-Veranstaltung über Zoom (den Zugangslink erhalten Sie mit der Anmeldung)
aprender más
— 8 Resultados por página
Mostrando el intervalo 1 - 8 de 15 resultados.

Coloquio

"Man kann über alles reden" - Digitale Stammtischgespräche

"Im Fernsehen kommt doch eh nichts Gescheites!"

Bei Meinungsverschiedenheiten setzt man sich immer noch am Besten zusammen und bespricht die Sache bei einem kühlen Bier. Nehmen Sie doch mit Platz an unserem digitalen Stammtisch!

Transmisión en vivo

23.06.2021 (19.00 Uhr) - Tierwohl in der Nutztierhaltung

Aktueller Stand und Perspektiven

Online-Live-Gespräch

Conferencia

Die unvollendete Union

Zukunft Europa – geeint oder getrennt?

Discusión

Epidemie Einsamkeit

Wie umgehen mit der neuen gesellschaftlichen Herausforderung?

Seminario online

Gewalt gegen Einsatzkräfte

Eine Veranstaltung des Projektes Gemeinsam.Demokratie.Gestalten.

(Kostenfrei, Online über Zoom)

Coloquio de expertos

cancelado

Schwarzwald statt Silicon Valley. Start-Ups als Innovationsträger in Südbaden

Innovationslabor Südbaden II

Seminario online

Security Dynamics in the Indo-Pacific

Program for the Track 1.5 Japanese-Germany Security Dialogue Virtual Public Symposium

Jointly organized by: Japanese-German Center Berlin [JDZB], Ministry Of Foreign Affairs Of Japan [MOFA], Federal Foreign Office [AA], The Japan Institute for International Affairs [JIIA] & Konrad-Adenauer-Stiftung [KAS]

Foro

„Ria, Ria – Hungaria!“ Ungarn - Partner in Europa

Digitale Kooperationsveranstaltung mit der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik - anlässlich der europaweiten Fußball-EM 2021

Anlässlich der Fußball-Europameisterschaft 2021 beschäftigt sich die Konrad-Adenauer-Stiftung in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik (DGAP) mit den sportlichen und politischen Facetten der deutschen Vorrundengegner Frankreich, Portugal und Ungarn.

Transmisión en vivo

Coronaschutzimpfung für Kinder: Zwischen politischer Erwünschtheit und medizinischer Notwendigkeit

Reden wir über Zukunft! Junge Perspektiven auf Thüringen

Live auf Facebook und auf YouTube

Conferencia

Der saarländische Parteienwettbewerb vor der Bundestagswahl 2021

mit Prof. Dr. Uwe Jun

Vortrag und Diskussion als Online-Veranstaltung

Alemania

África

Asia y el Pacífico

Europa

América Latina

Cercano Oriente

América del Norte

Évaluation des droits de l’homme en période électorale

Dans le cadre de son programme Dialogue politique en Afrique de l’Ouest (PDWA), la Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) a organisé, en partenariat avec le Conseil National des Droits de l’Homme en Côte d’Ivoire (CNDHCI), un séminaire de formation portant sur la thématique principale "Évaluation des droits de l’homme en période électorale".

KAS/Wadim Lisovenko

Monetäre Staatsfinanzierung und die Folgen vom Ersten Weltkrieg bis zur Corona-Krise

Bericht zum Ludwig-Erhard-Kolloquium am 2. September 2020 in Berlin

Ziel des gemeinsam von Konrad-Adenauer-Stiftung und Ludwig-Erhard-Stiftung veranstalteten Ludwig-Erhard-Kolloquiums ist es immer, wirtschaftshistorische Beispiele mit einer aktuellen Fragestellung zu verbinden und dadurch den aktuellen wissenschaftlichen Diskurs mit der Politik zusammenzubringen. In diesem Jahr widmete sich das Fachgespräch der monetären Staatsfinanzierung und damit einem hochaktuellen Thema, das nicht nur historisch eine große Rolle gespielt hat, sondern auch gegenwärtig an der Debatte über die Finanzierung der geplanten Hilfsprogramme der EU sichtbar wird.

Pixabay

Die USA vor der Präsidentschaftswahl

Veranstaltungsbericht

Online-Seminar

KAS/Marco Urban

Die Zukunft der Erweiterungspolitik und die transatlantische Partnerschaft

Westbalkan Botschafterkonferenz in Berlin

Unter strengen Hygienevorschriften fand am 7. September in Berlin im Rahmen der deutschen EU-Ratspräsidentschaft die 5. Westbalkan-Botschafterkonferenz der Konrad-Adenauer-Stiftung statt.

KAS

Mit Kreislaufwirtschaft zu mehr Resilienz?

Fachgespräch über Soziale Marktwirtschaft und Nachhaltigkeit

Wie soll eine zukunftsfähige Wirtschaft aussehen? In diesem Kontext gewinnt auch die Kreislaufwirtschaft an Bedeutung. Doch welche Schritte sind notwendig, um durch eine effizientere Nutzung von Ressourcen für nachhaltigen Wohlstand zu sorgen? Dieser und weiteren Fragen widmete sich die Konrad-Adenauer-Stiftung im Rahmen des Fachgesprächs „Soziale Marktwirtschaft und Nachhaltigkeit: Mit Kreislaufwirtschaft zu mehr Resilienz?".

KAS Japan Weekly Covid-19 Update

Next week, Yoshihide Suga will formally be Abe’s successor. What are the factors that LDP Diet members opt for Suga? Key messages include: 1. LDP Diet members have sought for continuity though the majority of general public until August disapproved Abe or GOJ’s responses to COVID19. 2. Factions one after another supported Suga, they couldn’t miss the bus. 3. Kishida’s weak leadership was centrifugal factor, instead gave impetus to Suga. 4. Skipping general LDP members all over the country is a big disadvantage for Ishiba. LDP factions get attempted to hold on to the winning horse. 5. Suga’s appointment to be as PM seems ironic for his belief that party factions’ role had long gone.

KAS Kroatien

5. Zagreber Sicherheitsforum

"Stärkung der Demokratie, Schutz der Freiheit und der Gesellschaft"

Unter strengen Hygienevorschriften veranstaltete die Konrad-Adenauer-Stiftung in Zusammenarbeit mit dem Institut für die Forschung der hybriden Kriegsführung vom 07. bis 08. September 2020 in Zagreb eine Sicherheitskonferenz über die hybriden Sicherheitsherausforderungen und –risiken. Unter Beteiligung zahlreicher kroatischer Politiker u.a. des Verteidigungsministers der Republik Kroatien, Dr. Mario Banožić, Verteidigungs- und Sicherheitsexperten unterschiedlicher Universitäten aus Südosteuropa, debattierte man über die Stärkung der Demokratie, den Schutz der Freiheit und der Gesellschaft mit besonderem Bezug auf die Resistenz der kritischen Infrastruktur.

KAS Kroatien

Politische Akademie der ZHDZ

1. Seminar - 14. Jahrgang

Unter Berücksichtigung aller empfohlenen Hygienevorschriften veranstaltete die Konrad-Adenauer-Stiftung am 05. September 2020 gemeinsam mit der HDZ-Stiftung (ZHDZ) in Zagreb das erste Seminar des 14. Jahrgangs der Fortbildungsreihe "Politische Akademie" der ZHDZ. In Anwesenheit des MEP Karlo Ressler, erläuterte der Vorstandsvorsitzende der ZHDZ, Srećko Prusina den Teilnehmern die Bedeutung der politischen Bildung und führte sie in das Programm des einjährigen Kurses ein.

KAS Colombia

Cátedra Venezuela 2020

Esta semana comenzó la Cátedra Venezuela para líderes y protagonistas de la ciudad de Cali y los municipios de Soacha, Soledad e Itagüí.

Fundación Recyclapolis

Projekt der Konrad-Adenauer-Stiftung gewinnt Umwelt-Preis in Chile

Das in Zusammenarbeit vom KAS-Regionalprojekt Energiesicherheit und Klimawandel Lateinamerika (EKLA) und dem KAS-Auslandsbüro in Santiago de Chile realisierte Projekt "Semana del Clima" ist am 2. September mit dem nationalen Umweltpreis in der Kategorie Nachhaltige Kultur ausgezeichnet worden.