Länderberichte

Handbuch: "Du bist der Boss, du entscheidest"

Young people and elections

Die Veröffentlichung dieses Handbuchs "Du bist der Boss, Du entscheidest" ist Teil eines gemeinsamen Projektes der Konrad Adenauer Stiftung, JEF Kosova, Albanska Ungdom aus Norwegen und der NGO Civita für die bevorstehenden Kommunalwahlen im Kosovo und zur Sensibilisierung der Wähler gewidmet Jugendlichen die zum ersten Mal wählen können.

Das Handbuch soll junge Wähler für die die Bedeutung von Wahlen sensibilisieren und ihnen erklären, warum es in einer Demokratie wichtig ist, sich über Wahlen, Wahlverfahren, Kandidaten zu informieren und von seinem Stimmrecht Gebrauch zu machen.

Die Broschüre für Jungwähler ist das Produkt eines gemeinsamen Projektes der Konrad Adenauer Stiftung (KAS), der jungen europäischen Föderalisten aus dem Kosovo (JEF-Kosovo), der Jugendorganisation "Albansk Ungdom" aus Norwegen sowie der kosovarische NGO CIVITA. Das Projekt hat zum Ziel, mit verschiedenen Aktivitäten jungen Menschen für die anstehenden Wahlen im Kosovo zu interessieren und ihnen die Abläufe zu erklären.

Mit der Erstellung der Broschüre ist ein erster Schritt des Projekts unternommen. In der zweiten Projektphase wird die Informationsbrsochüre im ganzen Land im Rahmen von Diskussionsveranstaltungen vorgestellt und jungen Menschen die Gelegenheit gegeben, zu den Wahlen Fragen zu stellen und mit Vertretern aus Politik und NGO-Bereich zu diskutieren. Die Termine der Veranstaltungen werden auf dieser Webseite veröffentlicht oder können im Büro der Konrad-Adenauer-Stiftung in Pristina erfragt werden.

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung ist in rund 80 Ländern auf fünf Kontinenten mit einem eigenen Büro vertreten. Die Auslandsmitarbeiter vor Ort können aus erster Hand über aktuelle Ereignisse und langfristige Entwicklungen in ihrem Einsatzland berichten. In den „Länderberichten“ bieten sie den Nutzern der Webseite der Konrad-Adenauer-Stiftung exklusiv Analysen, Hintergrundinformationen und Einschätzungen.

Bestellinformationen

erscheinungsort

Berlin Deutschland