Workshop

Die Heimat aktiv mitgestalten!

Ehrenamtliches Engagement in der Kommune
Auf dem Weg zum Kommunalen Mandat - in Zusammenarbeit mit dem Bildungswerk der KPV Sachsen-Anhalt e.V.

Details

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

Kommunalpolitik ist die Keimzelle unserer Demokratie. Auf keiner anderen Verantwortungsebene sind die Bürgerinnen und Bürger der Politik so nahe, sind sie von politischen Entscheidungen so unmittelbar betroffen, können sie zudem vielfältig Einfluss ausüben.

 

Mehr denn je ist die kommunale Demokratie auf engagierte Bürgerinnen und Bürger angewiesen, die durch qualifizierte Mitwirkung zur positiven Weiterentwicklung ihrer Kommune beitragen und ihre Heimat aktiv mitgestalten.

 

Die wichtigste Voraussetzung für ein Engagement in der Kommunalpolitik ist die Kenntnis der Grundlagen und rechtlichen Voraussetzungen. Diese zu erwerben, bietet die Konrad-Adenauer-Stiftung in Zusammenarbeit mit dem Bildungswerk der KPV Sachsen-Anhalt in diesem Workshop an.

 

Welche Aufgaben und Zuständigkeiten nehmen Städte und Gemeinden wahr? Was müssen Kommunalpolitiker über ihre Rechte und Pflichten wissen? Welche Rolle haben Parteien, Fraktionen, Bürger und Verwaltung und welche neuen Formen der Bürgerbeteiligung sind in der Diskussion? Wie funktioniert die Arbeit in Rat, Fraktion und Ausschüssen? Herzlich laden wir zur Diskussion!

 

Alexandra Mehnert, Konrad-Adenauer-Stiftung

 

 

Programm

 

18.00 Uhr

Begrüßung und Einführung

Stefan Feldt

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

 

Tim Rohne

Bildungswerk der KPV Sachsen-Anhalt e.V.

 

 

18.05 – 18.15 Uhr

Grußwort: Ehrenamtliches Engagement als Stütze der Gesellschaft

Torsten Schweiger MdB

CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag

 

 

18.15 – 18.45 Uhr

„Schule der Demokratie“ – Welche gesellschaftliche Bedeutung hat das ehrenamtliche Engagement in der Kommunalpolitik?

André Schröder MdL

Minister der Finanzen des Landes Sachsen-Anhalt

 

 

18.45 - 19.30 Uhr

Was erwartet mich in der Kommunalpolitik?

Aus der Praxis – Spielräume und Grenzen für das kommunalpolitische Engagement

 

Torsten Schweiger MdB

CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag; bis 2017 Fachbereichsleiter Stadtentwicklung und Bauen der Stadt Sangerhausen

 

Udo Lucas

Mitglied des Stadtrates von Sangerhausen

 

 

19.30 - 20.15 Uhr Interaktiver Workshop

Formal, aber wichtig!

Verfassung, Wahlrecht, wichtige Gesetze: Rechtliche Voraussetzungen in der Kommunalpolitik

Heinrich Schaper

Kommunalberater

 

 

20.15 – 21.00 Uhr

Leere Kassen – volle Kassen:

Sind Kommunen chronisch klamm und wie hilft das Land den Städten und Gemeinden?

André Schröder MdL

Minister der Finanzen des Landes Sachsen-Anhalt

 

 

ca. 21.00 Uhr

Ausblick: Wohin geht es in der Zukunft mit dem ehrenamtlichen Engagement?

Torsten Schweiger MdB

 

 

Danach: Austausch am Buffet

 

 

Gesamtmoderation

Uda Heller

Mitglied des Deutschen Bundestages 2002-2009 sowie 2013-2017; vielseitig kommunalpolitisch/ehrenamtlich engagiert

 

 

Organisatorisches/Anmeldung

Wir bitten um verbindliche Anmeldung – per Antwortformular (Post/Online), Telefon, Fax oder E-Mail. Sie gilt als angenommen, wenn Sie keine Absage erhalten. Es wird kein Tagungsbeitrag erhoben.

 

Die Veranstaltung wird fotografisch begleitet. Die Teilnehmenden erklären mit der Anmeldung ihr Einverständnis, dass die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. das vor, während oder nach der Veranstaltung entstandene Fotomaterial für Zwecke der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit nutzt.

 

Fahrtkosten können nicht erstattet werden. Sollte es vorkommen, dass wir die Veranstaltung räumlich und/oder zeitlich verlegen oder absagen müssen, benachrichtigen wir Sie umgehend. Weitere Ansprüche aufgrund einer Veranstaltungsabsage oder -verlegung bestehen ausdrücklich nicht.

 

 

Tagungsleitung

Stefan Feldt

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

 

Tim Rohne

Bildungswerk der KPV Sachsen-Anhalt e.V.

 

 

Tagungsbüro

Brigitte Mansfeld

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

Politisches Bildungsforum Sachsen-Anhalt

Franckestr. 1

39104 Magdeburg

Tel.: 0391-520887-101

Fax: 0391-520887-121

E-Mail an Brigitte Mansfeld

www.kas.de/sachsen-anhalt

www.facebook.com/kas.sachsenanhalt

 

Rückmeldungen (Feedback): Anregungen, Lob und Kritik können Sie gerne an die Leiterin des Politischen Bildungsforums Sachsen-Anhalt richten unter alexandra.mehnert@kas.de oder an feedback-pb@kas.de.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Rosen-Hotel Sangerhausen
Juri-Gagarin-Straße 31,
Deutschland
Zur Webseite

Anfahrt

Referenten

Minister André Schröder MdL
Torsten Schweiger MdB
Udo Lucas
Heinrich Schaper
Uda Heller
Tim Rohne
Stefan Feldt
Kontakt

Alexandra Mehnert

Alexandra Mehnert bild

Leiterin des Politischen Bildungsforums Sachsen-Anhalt

Alexandra.Mehnert@kas.de +49 391-520887-102 +49 391-520887-121
Kontakt

Brigitte Mansfeld

Brigitte Mansfeld bild

Sekretärin/Sachbearbeiterin

Brigitte.Mansfeld@kas.de +49 391-520887-101 +49 391-520887-121

Partner

Bereitgestellt von

Politisches Bildungsforum Sachsen-Anhalt