Workshop

R-evolution? Globale Zukunftsszenarien und Trends

Political & Social Fiction Workshop
Die KAS und das CSM organisieren alljährliche die Veranstaltungsreihe "Jugend Debattiert" zu politisch relevanten Zukunftsthemen. Diesmal wird der Schwerpunkt auf dem Einfluss neuer Technologien auf die Gesellschaft der Zukunft gesetzt.

Details

Die Veranstalter haben sich dem Ziel verschrieben, die wichtigsten Trends zu erkennen, die die Zukunft der „westlichen Zivilisation“ formen werden. Ebenfalls sollen im Rahmen dieses Workshops konkrete Handlungsempfehlungen entstehen, wie mit den Herausforderungen des nächsten Jahrhunderts umgegangen werden könnte. Zu diesem Zweck werden an der Veranstaltung junge Führungskräfte aus verschiedenen öffentlichen Bereichen teilnehmen. Wir wollen die Teilnehmer inspirieren und zugleich ihre Meinung zu wichtigen sozial-politischen Herausforderungen erfahren. Das Projekt soll den jungen Teilnehmern ermöglichen das Wort zu ergreifen und ihre Ideen in die Öffentlichkeit einzubringen.

Programm

R-evolution? Globale Zukunftsszenarien und Trends

Political & Social Fiction Workshop

Warschau

25. Mai 2018

Moderation:

Dr. Małgorza Bonikowska, Vorstandsvorsitzende des Zentrums für Internationale Beziehungen (CSM)

17.00-17.10 Uhr Begrüßung und Einführung

17.15-18.00 Uhr Diskussion mit Experten – Round Table Debate

18.00-19.00 Uhr Political & Social Fiction Workshops – Die Welt in 100 Jahren

Gruppenarbeit (parallel):

•Gesellschaftlich-politische Entwicklungen des letzten Jahrhunderts und die Prognosen für die Zukunft (1918 – 2018 – 2118)

•Faktoren der gesellschaftlichen Veränderungen (Ressourcen, Demographie und Migration, Entwicklung neuer Technologien, Globalisierung)

•Wirtschaft der Zukunft (Innovation und Technologie, Kommunikation, Transport, Nahrungsproduktion etc.) und der Arbeitsmarkt

•Der Europäer der Zukunft in seinem sozialen Umfeld – die europäische Identität angesichts globaler Prozesse

•Zukunftsperspektiven: Revolution oder Evolution?

19.00-19.30 Uhr Zusammenfassung und Präsentation der Ergebnisse

19.30-20.00 Uhr Imbiss und Networking

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Warschau

Kontakt

Piotr Womela

Piotr Womela bild

Projektkoordinator

Piotr.Womela@kas.pl +48 22 845-9332 +48 22 848-5437

Partner

Bereitgestellt von

Auslandsbüro Polen