Studien- und Informationsprogramm
ausgebucht

Vor dem Brexit und nach den Parlamentswahlen: Perspektiven für die Europäische Union

Ein Seminar der Hessischen Akademie für politische Bildung und der Konrad-Adenauer-Stiftung

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden ihre europapolitischen Kenntnisse vertiefen und Möglichkeiten der Europäischen Union kennen lernen, sich in der Ära der Globalisierung für Frieden und Wohlstand einzusetzen.

Details

Tagungsleitung: Thorsten Weber und Dr. Thomas Ehlen

Kursgebühren: 150 Euro (beinhaltet An- und Abreise mit dem Bus ab und nach Frankfurt, das Seminarprogramm mit Verpflegung und Übernachtung im Einzelzimmer), 100 Euro (beinhaltet An- und Abreise mit dem Bus ab und nach Frankfurt, das Seminarprogramm mit Verpflegung und Übernachtung im Doppelzimmer), 120 Euro (beinhaltet das Seminarprogramm mit Verpflegung und Übernachtung im Einzelzimmer bei eigener An- und Abreise), 90 Euro (beinhaltet das Seminarprogramm mit Verpflegung und Übernachtung im Doppelzimmer bei eigener An- und Abreise).

Anmeldeschluss: Freitag, 19. Juli

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Brüssel

Referenten

  • Michael Gahler MdEP
    • Roland Freudenstein
      • Kai Gläser und Dr. Ulrike Rackau
        Kontakt

        Dr. Thomas Ehlen

        Dr

        Landesbeauftragter für Hessen und Leiter des Politischen Bildungsforums Hessen

        thomas.ehlen@kas.de +49 611 157598-0 +49 611 157598-19