Workshop

Workshop zur Mediennutzung für libanesische und syrische Jugendliche in Qaa

Am 18. und 19. November 2017 veranstalten die Konrad-Adenauer-Stiftung und die Dawaer Foundation in Qaa einen Workshop für libanesische und syrische Jugendliche rund um das Thema Mediennutzung.

Details

Ziel des Workshops ist es den Jugendlichen einen kritischen Umgang mit Medien und Medieninhalten beizubringen und sie dadurch vor Hate Speech und digitalen Kampagnen von extremistischen Gruppen im Internet und über soziale Medien zu schützen. Zum Abschluss des Workshops wird das neu erworbene Wissen im Rahmen eines praktischen Projektes von den Jugendlichen in Qaa angewendet.

Programm

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Qaa, Bekaa Ebene, Libanon

Kontakt

Dr. Malte Gaier

Dr

Leiter des Auslandsbüros Libanon | Kommissarischer Leiter des Auslandsbüros Syrien/Irak

Malte.Gaier@kas.de +961 1 388 095/6
Kontakt

Hana Nasser

Verwaltungsleiterin/Programm-Managerin

Verwaltungsleiterin/Programm-Managerin

hana.nasser@kas.de +961 (0)1 388 095/6

Bereitgestellt von

Auslandsbüro Libanon