Veranstaltungsberichte

Zweiter Deutsch-Griechischer Journalistenworkshop der KAS Athen

Dialoggers in Berlin

Junge Journalisten aus Griechenland, Deutschland und Frankreich recherchieren gemeinsam zu den deutsch-griechischen Beziehungen zu Beginn des Jahres 2013.

In Fortsetzung des 1. Deutsch-Griechischen Journalistenworkshops der KAS Athen zum Thema "Freundschaft in der Krise" kamen Ende Januar 2013 erneut sieben griechische, vier deutsche und ein französischer Nachwuchsjournalist zu gemeinsamen Recherchen zusammen - dieses Mal in Berlin.

Nach der großen Resonanz auf den ersten gemeinsamen Workshops trafen sich die Journalisten erneut, um gemeinsam eine europäische Geschichte der deutsch-griechischen Beziehungen zu erzählen. Themen waren der ausbleibende Tourismus nach Griechenland, die start up-Szene in Deutschland und Griechenland im Vergleich, die Situation griechischer Unternehmer in Deutschland, das bestehende soziale Netz in Deutschland und wie Arbeitslose in ihm zurechtkommen, die griechische Community in Berlin, Migration und vieles mehr.

Neben intensiven Recherchen in binationalen Teams vor Ort hatten die Journalisten Gelegenheit, mit Berufskollegen verschiedener Medien, Vertretern von Wirtschaftsministerium und Auswärtigem Amt sowie Nichtregierungsorganisationen ins Gespräch zu kommen und sich direkt auszutauschen.

Die Ergebnisse werden in Kürze unter dialoggers.eu zu finden sein - multimedial erzählt, für einen neuen deutsch-griechischen Dialog.

Logo Perspektive jung KAS

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.

Bestellinformationen

erscheinungsort

Athen Griechenland