Europäische und Internationale Politik - Veranstaltungen

26. Juni, Washington D.C.

Demokratie vs. Desinformation

Diskussion im Rahmen der #disinfoweek in Palo Alto
Im Rahmen der #disinfoweek lädt die Konrad-Adenauer-Stiftung USA ein zu einer Diskussion unter dem Titel "Demokratie vs. Desinformation". mehr...

26. Juni, Russland (Moskau)

Gewissensfreifreiheit, christliche Anthropologie und Entwicklung der neuen Informationstechnologien

Welchen Einfluss haben die neuen Informationstechnologien auf menschliche Beziehungen und Kommunikation?
Im Zentrum stehen die Rolle der neuen Informationstechnologien in der Gesellschaft, Datenschutz im globalen Datennetzwerk und die Immunität des Privatlebens. mehr...

26. - 30. Juni, Washington D.C.

#disinfoweek

Strategischer Dialog zum Umgang mit Desinformation in westlichen Demokratien
Die "#DisinfoWeek" ist ein strategischer Dialog zur globalen Herausforderung der Desinformation. Die Aktionswoche besteht aus Veranstaltungen in Palo Alto, Kalifornien und Washington D.C. zwischen dem 26. und 30. Juni 2017. mehr...

26. Juni, Berlin

„Die Zukunft Europas“ - Rede des ehemaligen bulgarischen Staatspräsidenten

Europa-Forum mit Staatspräsident a. D. Rossen Plewneliew
Staatspräsident a. D. Rossen Plewneliew wird im Rahmen unseres Europa-Forums in Berlin einen Vortrag halten und darlegen, welchen Kurs Europa aus seiner Sicht einschlagen sollte und welche Rolle Bulgarien dabei spielen kann. mehr...

26. Juni - 15. Juli, Bosnien-Herzegovina

Sommerschule

Mostar Summer Youth Programme
in Kooperation mit MSYP mehr...

26. Juni, Hannover

Die veränderte Türkei

Wohin entwickelt sich das Land langfristig?
Deutschland und die Türkei pflegten seit den 1950er Jahren nicht nur wirtschafts- und sicherheitspolitsch eine enge Kooperation. Wie geht es nach dem Referendum weiter? mehr...

26. Juni, Braunschweig

Die veränderte Türkei

Wohin entwickelt sich das Land langfristig?
Deutschland und die Türkei pflegten seit den 1950er Jahren nicht nur wirtschafts- und sicherheitspolitsch eine enge Kooperation. Wie geht es nach dem Referendum weiter? mehr...

27. Juni, Belarus

Belarus Field Briefing in Brüssel

Diskussion zu Sicherheit und Verteidigung bezüglich Belarus und der Region
In seiner Serie "Belarus field briefing" unterrichtet die Konrad-Adenauer-Stiftung Belarus Entscheidungsträger in den europäischen Hauptstädten über Entwicklungen bezüglich Belarus. mehr...

27. Juni, Medienprogramm Südosteuropa

Konferenz "Fake News, Propaganda und Geopolitik"

Das Medienprogramm Südosteuropa der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) wird die Auswirkungen von Desinformation näher beleuchten – gemeinsam mit dem "Sofia Security Forum" und der "Stiftung Mediendemokratie". mehr...

27. Juni, Mecklenburg-Vorpommern

Donald Trump im Weißen Haus: Wohin steuern die USA?

Eine Veranstaltung der Konrad-Adenauer-Stiftung mehr...