Länderberichte

Die Zukunft der Ausbildung in Brasilien

von Wilhelm Hofmeister, Joana Fontoura

Focus Brasilien 5/2007

Bildung und Ausbildung sind Schlüsselelemente für Fortschritt und Entwicklung eines Landes. In Brasilien sind, vor allem während der Präsidentschaft von Fernando Henrique Cardoso, zwar große Fortschritte bei den Einschulungsraten erreicht worden, so dass mittlerweile nahezu alle Kinder in die erste Schulklasse eingeschult werden. Das öffentliche Schulwesen ist aber weiterhin durch eine Reihe schwerwiegender Mängel und Probleme gekennzeichnet.

Bereitgestellt von

Auslandsbüro Brasilien

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung ist in rund 110 Ländern auf fünf Kontinenten mit einem eigenen Büro vertreten. Die Auslandsmitarbeiter vor Ort können aus erster Hand über aktuelle Ereignisse und langfristige Entwicklungen in ihrem Einsatzland berichten. In den "Länderberichten" bieten sie den Nutzern der Webseite der Konrad-Adenauer-Stiftung exklusiv Analysen, Hintergrundinformationen und Einschätzungen.

Bestellinformationen

erscheinungsort

Sankt Augustin Deutschland