Dr. Ludger Gruber

Stellvertretender Leiter Politische Bildung, Landesbeauftragter und Leiter Politisches Bildungsforum NRW

Studium der Mittleren und Neueren Geschichte (Schwerpunkt Ibero-Lateinamerikanische Geschichte), Philosophie, Öffentliches Recht und Volkswirtschaftslehre an den Universitäten Bonn, Lyon, Madrid und Köln.

 

 

1997 Promotion im Bereich Parlamentarismusforschung (Die CDU-Landtagsfraktion in Nordhrein-Westfalen)

 

1992–1996 Archivsachbearbeiter in der HA Wissenschaftliche Dienste

 

1996–2001 Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Forschung und Beratung

 

1999–2001 Betriebsratsmitglied, stv. Betriebsratsvorsitzender, Betriebsratsvorsitzender (freigestellt)

 

2000–2001 Leiter der Reform-Projektgruppe „KAS-2005“ der Geschäftsleitung mit den Themen: Personalmanagement, Qualifizierung, Vernetzung, Leistungsanreizsysteme, Wissensmanagement

 

2001–2004 Leiter Abteilung Personal und stv. Leiter der HA Personal mit den Schwerpunkten: Personalplanung, -rekrutierung, -qualifizierung, Umsetzung Vorschläge KAS-2005

 

2004–2006 Beauftragter des Vorsitzenden für die organisatorische Weiterentwicklung der KAS, hier Gesamtprojektleiter von insgesamt acht Reorganisations- und Optimierungsprojekten: Kostensenkungsstrategien, Evaluation, Prozessoptimierung – parallel BWL-Studium an der Fernuniversität Hagen

 

2006–2008 Leiter Stabsbereich Strategische Planung und Controlling bei der Geschäftsleitung

 

Seit 2008 Stv. Leiter der HA Politische Bildung und Leiter Abteilung Politische Bildung und Zeitgeschehen

 

Seit 2017 Mitglied des Vorstands des Gütesiegelverbundes Weiterbildung e.V.

 

Expertise

 

 

 

  • Parlamentarismus
  • Parteienentwicklung
  • Methodenkompetenz: Organisationsentwicklung, Veränderungsmanagement, Projektmanagement, Führungsthemen, Strategie und Planung

 

Kontakt

Ludger.Gruber@kas.de +49 211 - 83 68 0563

Standorte

Abteilung

Publikationen