Lesung

30 Jahre nach dem Ende der Sowjetunion.

Wie entwickelten sich die einstigen Sowjetrepubliken? Blick aus Deutschland.

Details

Das Ende des Imperiums. Was aus den Staaten der Sowjetunion wurde
Das Ende des Imperiums. Was aus den Staaten der Sowjetunion wurde

Auf Einladung der Finanzuniversität bei der Regierung der Russischen Föderation erläutert der Zeithistoriker Thomas Kunze in einer eineinhalbstündigen Vorlesung seine Einschätzungen über die Entwicklungen im postsowjetischen Raum in den vergangenen 30 Jahren. Die Vorlesung stützt sich auf das 2016 in Deutschland und in aktualisierter Form 2020 in Russland erschienene Buch "Das Ende des Imperiums. Was aus den Staaten der Sowjetunion wurde".

Zum Kalender hinzufügen
Kontakt

Dr. Thomas Kunze

Dr.ThomasKunze_zuschnitt

Leiter des Auslandsbüros und Landesbeauftragter für die Russische Föderation

info.russland@kas.de +7 495 6260075 | +998 712155201 +7 495 6260076 | +998 712553094