Lesung

Recht und Literatur

Prof. Dr. Christian Waldhoff und Petra Morsbach in Vortrag, Lesung und Gespräch

Fälle und Geschichten, Verfassung als Literatur und die Justiz im Roman: zwei Annäherungen an das Thema.

Details

Buchcover Morsbach Justizpalast
Buchcover Morsbach Justizpalast

Petra Morsbach (Literaturpreis­trägerin der Konrad-Adenauer-Stiftung) liest aus ihrem Roman Justizpalast, der die fiktive Biographie einer Richterin erzählt. Prof. Dr. Christian Waldhoff (Humboldt-Universität zu Berlin) spricht über Verfassung und Literatur, Staats- und Justizromane.

Wie kann ein Roman, wenn überhaupt, von Verfassung und Recht erzählen? Was passiert, wenn Romanfiguren wie Juristen sprechen? Was ist das Narrativ im Gericht, und wozu ist die Justiz im Roman gut? Über diese Fragen diskutieren Petra Morsbach und Christian Waldhoff anschließend im Foyer des Landgerichts Bonn.

Zu dem Abend in der Reihe "Der Freiheit das Wort" laden die Konrad-Adenauer-Stiftung und das Katholische Medienhaus Bonn ein.

Programm

Programm

19:00 Uhr Begrüßung 

Dr. Stefan Weismann
Präsident des Landgerichts Bonn  

Dr. Susanna Schmidt
Leiterin der Begabtenförderung und Kultur der Konrad-Adenauer-Stiftung

               

Erzählt das Gesetz? Literatur und Verfassung

Prof. Dr. Christian Waldhoff
Humboldt-Universität Berlin

 

Lesung

Petra Morsbach

 

anschließend Gespräch

Moderation: Paula Konersmann
Katholisches Medienhaus/KNA

 

ca. 20:30 Veranstaltungsende

Nach der Veranstaltung ist die Autorin bereit, am Büchertisch der Parkbuchhandlung Godesberg zu signieren.

Organisatorische Hinweise

Ihre verbindliche Anmeldung erfolgt über den nebenstehenden Link "Online-Anmeldung". Anmeldeschluss ist der 14.01.2020. Eine Anmeldebestätigung erfolgt nicht. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Der Eintritt ist frei.

Einlass ist ab 18:30 Uhr.

Die Veranstaltung wird fotografisch begleitet. Die Teilnehmenden erklären mit der Anmeldung ihr Einverständnis, dass die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. das vor, während oder nach der Veranstaltung entstandene Fotomaterial für Zwecke der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit nutzt.

Anmelden Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Landgericht Bonn
Wilhelmstraße 21,
53111 Bonn
Zur Webseite

Referenten

  • Dr. Stefan Weismann
    • Prof. Dr. Christian Waldhoff
    • Petra Morsbach
    • Paula Konersmann
    • Dr. Susanna Schmidt

Publikation

Erzählt das Gesetz?
Jetzt lesen