Zukunftsforum Politik

Bessere Medizin zu bezahlbaren Preisen

von Norbert Arnold, Michael Borchard, Bernard gr. Broermann, Jörg Debatin, Axel Ekkernkamp, Rudolf Giertler, Wolfgang Glahn, Maria-Elisabeth Heckmann, Klaus Dirk Henke, Christoph Kannengießer, Heinz Lohmann, Dorothea Ludewig-Thaut, Andrea Schneider, Christoph Straub

Mehr Qualität und Effizienz durch Wettbewerb. Plädoyer für die Stärkung des Bürgers im Gesundheitswesen.

Wie können wir in Deutschland auch in Zukunft den Zugang zu moderner Medizin für alle Menschen gewährleisten? Die Antwort auf diese Frage ist eine der zentralen Herausforderungen für unsere Gesellschaft am Beginn des 21. Jahrhunderts. Angesichts des steigenden Bedarfs an Gesundheitsleistungen und steigender Gesundheitsausgaben bei begrenzten Finanzmitteln sind grundlegende Veränderungen des Gesundheitssystems notwendig. - Positionen des Gesprächskreises „Innovationen im Gesundheitswesen“der Konrad-Adenauer-Stiftung

Über diese Reihe

Zukunftsforum Politik

Bestellinformationen

Sie können die Studien auch als DIN-A-5 Broschüre bestellen. Bis zu drei Exemplare sind kostenlos; ab 4 Exemplaren berechnen wir eine Schutzgebühr von € 3,00 je Heft. Bei Bestellung ab 30 Exemplaren kostet jedes Heft nur noch € 2,00. Bitte schicken Sie zusammen mit Ihrer Bestellung einen Verrechnungscheck oder Briefmarken.

Bitte bestellen Sie bei Konrad-Adenauer-Stiftung, Rathausallee 12, 53757 Sankt Augustin oder per E-Mail: bestellung@kas.de

Herausgeber

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

ISBN

3-939826-00-6

erscheinungsort

Sankt Augustin Deutschland

Dr. Kristin Wesemann

Dr

Leiterin Stabsstelle Strategie und Planung

Kristin.Wesemann@kas.de + 49 30 26996 3803

Marianne Graumann

Teamleiterin Publikationen, Print und Qualitätssicherung

marianne.graumann@kas.de +49 30 26996 3726 +49 30 26996 53726