Einzeltitel

Imame und Frauen in Moscheen im Integrationsprozess

von Michael Borchard , Rauf Ceylan
Gemeindepädagogische Perspektiven
Erfahrungen mit dem Islam enden in Deutschland meist spätestens an der Moscheetür, entsprechend viele Fragen zum Islam gibt es. Die Vielfalt islamischer Gemeindearbeit sichtbar und verständlich zu machen, ist das Ziel dieses Bandes. Unter verschiedenen Fragestellungen und Blickwinkeln werden das vorherrschende Imambild und das Bild von muslimischen Frauen in Deutschland neu sichtbar gemacht. Dabei berücksichtigen die Autoren geschichtliche sowie aktuelle Entwicklungen. Sie werfen einen Blick in andere europäische Länder und auf Bedürfnisse und Forderungen für die Zukunft.

So bietet dieser Band, der im Rahmen der internationalen Fachtagungen »Imame und Moscheegemeinden im Integrationsprozess. Aspekte Islamischer Gemeindepädagogik« und »Die Rolle der muslimischen Frauen in den Moscheegemeinden« entstanden ist, einen eindrucksvollen Blick in die Welt hinter der Moscheetür.


Vorwort9
 
Einführungen
Begrüßung zur Fachkonferenz »Imame und Moscheegemeinden imIntegrationsprozess. Aspekte islamischer Gemeindepädagogik«
Michael Borchard
13
Einführende Gedanken zu »Imamen und Moscheegemeinden«
Bülent Ucar
17
Grußwort zur Tagung »Imame und Moscheegemeinden imIntegrationsprozess«
Thomas Rachel
21
Grußwort zur 3. Fachtagung in der Reihe »Religiöse Bildung undIntegration«: »Die Rolle der muslimischen Frauen in denMoscheegemeinden«
Martina Blasberg-Kuhnke
23
Grußwort zur Tagung »Die Rolle der muslimischen Frauen in den Moscheegemeinden«
Honey Deihimi
25
 
Von importierten und heimischen Imamen
Landeskundliche Schulungen türkischer Imame durch die Konrad-Adenauer-Stiftung: ein positives Resümee
Rauf Ceylan
31
Anforderungen der islamischen Fiqh-Lehre in Bezug auf die Ausbildung der Imame und die Bedeutung dieser Ausbildung
Abdurrahim Kozali
39
Was gehört zum Aufgabengebiet eines Imams?
Abdelmalik Hibaoui
51
 
Imame in Deutschland und Niedersachsen
Aus- und Fortbildung von islamischen Religionsbediensteten als Thema der Deutschen Islam Konferenz (DIK)
Gabriel Goltz
61
Imame in Deutschland und Niedersachsen: Ausblick, Chancen und Herausforderungen
Gabriele Erpenbeck
65
 
Integrationsmultiplikatoren
Imame = Allrounder?
Ali Özgür Özdil
73
Inner- und intraislamischer Dialog in Moscheegemeinden
Fateme Rahmati
79
Zur Rolle muslimischer Frauen in den Gemeinden
Paula Schrode
91
Die Partizipation von Frauen in Vorständen der Moscheegemeinden – eine Bestandsaufnahme
Annett Abdel-Rahman
95
Frauen als Integrationsmultiplikatorinnen in Moscheegemeinden
Lise J. Abid
105
 
Islamische Gemeindepädagogik zwischen Tradition und Innovation
Transformationsprozesse in den Moscheegemeinden
Moussa Al-Hassan Diaw
125
Koran, Prophet und adab – Historische Grundlagen der islamischen Bildungs- und Erziehungslehre
Jens Scheiner
139
Islam, Frauen und Feminismus. Eine Verhältnisbestimmung im Kontext des Islam in Deutschland
Gritt Klinkhammer
155
Chancen muslimischer Jugendarbeit gegen Radikalisierung
Bacem Dziri
171
Außerschulische religiöse Bildung für Jugendliche – Die Frage der Erziehung nach familiärem Vorbild
Edina Vejo
191
Klassische religiöse Erziehung oder kindgerechter Zugang in Moscheegemeinden?
Jörg Ballnus
197
Erwachsenenbildung in den Moscheegemeinden
Esnaf Begic
209
 
Frauen und Moscheen gestern und heute
Die Beziehung zwischen Frauen und Moscheen in der Zeit des Propheten und in historischer Perspektive – Einführende Überlegungen aus der Perspektive feministischer Theologie
Gudrun Guttenberger
231
Die Beziehung zwischen Frauen und Moscheen in der Zeit des Propheten und in historischer Perspektive
Fikret Karapinar
237
Die Frau in der Philosophie Avicennas
Ömer Türker
249
Das Frauenbild Ibn ’Arabis: Frau und Mann als Spiegel, in dem sich das Absolute reflektiert
Ekrem Demirli
259
Aktive Beteiligung der Frauen am Gemeindeleben
Hamideh Mohagheghi
271
Die Rolle der muslimischen Frauen in den Moscheegemeinden. Erfahrungswelten muslimischer Frauen in der Moschee als sozialer Raum
Özlem Nas
275
Islamische Lehre von Frauen für Frauen bei Erwachsenen am Beispiel der VIKZ-Gemeinden
Nigar Yardim
283
Islamische Lehre von Frauen für Frauen bei Jugendlichen am Beispiel der bosnischen Gemeinden – konkret am Beispiel der Einführung des deutschsprachigen islamischen Religionsunterrichts in der Islamischen Gemeinschaft Stuttgart
Emina Corbo-Mesic
289
 
Glossar arabischer Sachbegriffe295
Personenverzeichnis303