Olaf Wientzek

Koordinator für Europapolitik

Expertise

 

 

 

  • Europapolitik
  • europäische Integration
  • europäische Sicherheitspolitik

 

Kontakt

olaf.wientzek@kas.de +49 30 26996-3509 +49 30 26996-53509

Abteilung

Publikationen

Einzeltitel

Volks- und Großparteien in Deutschland und Europa

von Michael Borchard , Karsten Grabow , Christoph von Hehl , Maria Beyrl , Carl Johan Blydal , Tabea Bölte , Mathilde Durand , Otto Eibl , Alena Resl , Peter Filzmaier , Hubert Gehring , Simon Green , Andreas Michael Klein , Jorge del Palacio Martín , Lourdes López Nieto , Flooh Perlot , Andrzej Rudowski , Slawomir Sowinsky , Ed Turner , Olaf Wientzek

Stand und Perspektiven

In den Medien und in zahlreichen Publikationen ist seit mehreren Jahren von der Krise der Volksparteien die Rede. Gewiss sind sie mit Organisations-, Integrations- und Mobilisierungsproblemen konfrontiert. Volksparteien sind für das Funktionieren einer Demokratie jedoch viel zu wertvoll, um sie Niedergangsprophezeiungen zu überlassen. Nur sie können aufgrund ihrer programmatischen Vielfalt mehrheitsfähige Lösungen erarbeiten. Im Frühjahr 2011 hat die Konrad-Adenauer-Stiftung deshalb die Arbeitsgruppe „Zukunft der Volksparteien“ ins Leben gerufen, deren Arbeitsergebnisse hier nachzulesen sind.

Einzeltitel

kurzum - Kommentar zu aktuellen Vorschlägen zur Stärkung der demokratischen Legitimität der EU

von Olaf Wientzek

Gut oder nur gut gemeint?

Derzeit diskutieren Politik und Öffentlichkeit drei Vorschläge zur Stärkung der demokratischen Legitimität der EU:

Länderberichte

Krisenmanagement und erste Bausteine für eine Politische Union

von Stefan Gehrold , Olaf Wientzek

Europäischer Ratsgipfel vom 28./29. Juni

Der Junigipfel der Staats- und Regierungschefs widmete sich fast ausschließlich der Eurokrise. Die Vertreter der Mitgliedsstaaten fassten sowohl Beschlüsse zur kurzfristigen Stabilisierung des Euroraums wie auch zur langfristigen Vertiefung der Wirtschafts- und Währungsunion.

Einzeltitel

Besser als ihr Ruf

von Olaf Wientzek , Christina Catherine Krause

Die vorläufige Bilanz der EU-Flüchtlingspolitik

Die EU-Flüchtlingspolitik wird sehr kontrovers diskutiert. Trotz einiger offener Fragen hat die EU in vielen Bereichen Handlungsfähigkeit bewiesen und erste Erfolge erzielt.

Einzeltitel

kurzum - Reform statt „Weiter so“: 10 Leitlinien für einen EU-Haushalt mit europäischem Mehrwert

von Olaf Wientzek

2018 stehen die Verhandlungen zum Mehrjährigen Finanzrahmen (MFR) – dem siebenjährigen Haushaltsrahmen der EU – an. Das erklärte Ziel der Europäischen Kommission ist eine Einigung bis zu den Europawahlen 2019. Durch den Austritt des Vereinigten Königreichs entfällt künftig einer der wichtigsten Nettozahler. Der damit notwendig gewordene Umbau des MFR eröffnet die Gelegenheit für eine umfassende Reform der EU-Finanzen. Diese sollte die folgenden Leitprinzipien berücksichtigen.

Länderberichte

Politische Signale für den Junigipfel

von Olaf Wientzek , Michael Herrmann

Europäischer Rat vom 14./15. März 2013

Der Frühjahrsgipfel des Europäischen Rats beschäftigt sich traditionell mit Wirtschaftspolitik: So standen Wege zur Vereinbarkeit von Haushaltskonsolidierung und Wachstum sowie zur Stärkung von Wettbewerbsfähigkeit im Mittelpunkt. Auf dem zeitgleich stattfindenden Euro-Gipfel verabschiedeten die Staats- und Regierungschefs der Euro-Gruppe Leitprinzipien für künftige Treffen. Darüber hinaus diskutierten die Staats- und Regierungschefs im Rahmen des Gipfels auch außenpolitische Themen.

Länderberichte

Wahl von Papst Franziskus - Reaktionen in den Benelux-Ländern und den EU-Institutionen

von Olaf Wientzek

In den Benelux-Ländern wurde die Wahl von Kardinal Jorge Mario Bergoglio zum Papst mit Überraschung, meist aber auch mit Zuversicht registriert. Vertreter von Religionsgemeinschaften, Politik und Medien knüpfen hohe Erwartungen an das Pontifikat von Papst Franziskus.

Einzeltitel

EVP-Parteienbarometer Oktober / November 2018

von Olaf Wientzek

Die Lage der Europäischen Volkspartei in der EU und ein Ausblick auf die Europawahlen 2019

EVP-Parteienfamilie in der EU | Wahlergebnisse der größten EVP-Mitgliedspartei in den letzten nationalen Parlamentswahlen | Stärkste politische Familie in Umfragen | Regierungsbeteiligung EVP-Parteien | Staats- oder Regierungschefs nach politischer Familie | Prognosen der Sitzverteilung für das EP | Europawahlergebnisse der EVP-Parteien 2014