Expertengespräch

1. Vorbereitungstreffen für die Internationale Sicherheitskonferenz

XV. Internationale Sicherheitskonferenz "Forte de Copacabana"
Experten werden am 5. April 2018 in Brasília über Cyber-Sicherheit und nationale Interessen während der Wahlkampagne, insbesondere im brasilianischen Superwahljahr, diskutieren

Details

Das erste Vorbereitungstreffen zur XV. Internationalen Sicherheitskonferenz Forte de Copacabana findet am 5. April 2018 in Brasilia statt. Bei diesem Treffen steht das Thema "Cyber-Sicherheit und nationale Interessen während der Wahlkampagne" im Fokus der Diskussionen. Die internationale Sicherheitskonferenz Forte de Copacabana, die größte in Lateinamerika in den Bereichen Verteidigung und internationale Sicherheit, begrüßt jedes Jahr mehrere Vertreter aus Diplomatie, Militär und Wissenschaft aus Südamerika und Europa.

Die Teilnahme ist geladenen Expertinnen und Experten vorbehalten.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Brasília
Brasil
Zur Webseite

Anfahrt

Kontakt

Diogo Winnikes

Diogo Winnikes bild

Projektkoordinator für Internationale Beziehungen

Diogo.Winnikes@kas.de +55 21 2220-5441 +55 21 2220-5448

Partner

Bereitgestellt von

Auslandsbüro in Brasilien