Buchpräsentation

Buchvorstellung "El Éxodo Venezolano: Entre el Exilio y la Emigración"

(„Der venezolanische Exodus: Zwischen Exil und Auswanderung")

Die Konrad-Adenauer-Stiftung lädt Sie zur Vorstellung des Buches „El Éxodo Venezolano: Entre El Exilio y La Emigración“ („Der venezolanische Exodus: Zwischen Exil und Auswanderung") ein.

Details

Éxodo Venezolano
Éxodo Venezolano

Die Konrad-Adenauer-Stiftung lädt Sie zur Vorstellung des Buches „El Éxodo Venezolano: Entre El Exilio y La Emigración“ („Der venezolanische Exodus: Zwischen Exil und Auswanderung") ein, welche am Mittwoch, den 12. Juni um 18.00 Uhr in der Alberto Hurtado-Universität stattfinden wird (Almirante Barroso 10, Santiago). Die Präsentation des Buches wird von einer der Mitautoreninnen, Carolina Stefoni, geleitet. Außerdem wird es einen runden Tisch mit Jorge Martínez, Bereich Bevölkerung und Entwicklung der Wirtschaftskommission für Lateinamerika und die Karibik, Gilberto Aranda, Institut für internationale Studien der Universidad de Chile, Miguel Ángel Martínez, Politikwissenschaftler an der Universidad Austral de Chile.

Sie können das Buch jetzt kostenlos als PDF herunterladen

Programm

ProgramaÉxodo.jpg

 

 

 

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Universidad Alberto Hurtado
Almirante Barroso 10, Metro Los Héroes, Sala K 11,
Santiago
Chile

Anfahrt