Expertengespräch

Expertengespräch über "Nationale Mentalität und Kulturtransfer in Einwanderungsgesellschaften"

Mit Ijoma Mangold und Cristián Warnken
Am 23. April 2018 findet im Rahmen des Festivals "La Diáspora" ein von der KAS Chile und der Universität Andrés Bello organisiertes Expertengespräch zum Thema "Nationale Mentalität und Kulturtransfer in Einwanderungsgesellschaften" statt.

Details

Cristián Warnken, der chilenische Literaturprofessor und Dichter, wird mit unserem Gast aus Deutschland, dem renommierten Literaturkritiker und Schriftsteller, Ijoma Mangold, ein Expertengespräch zu den Themen Heimat, Kultur und Identität führen.

Die Veranstaltung findet auf deutsch und spanisch statt und wird simultan übersetzt.

Interessierte sind herzlich dazu eingeladen, an der öffentlichen Veranstaltung teilzunehmen!

Der Zutritt ist möglich, solange Plätze verfügbar sind.

Mehr Informationen finden Sie auf der Seite des Campus Creativo. Klicken Sie hier

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Filmstudio auf dem Campus Creativo - Universidad Andrés Bello: Purísima 225, Recoleta, Santiago

Referenten

Ijoma Mangold und Cristián Warnken
Kontakt

Andreas Michael Klein

Andreas Michael Klein bild

Leiter des Auslandsbüros Chile

Andreas.Klein@kas.de +56 22 234 20 89
Kontakt

Dorothee Löffler

Dorothee Löffler bild

Projektkoordinatorin

dorothee.loeffler@kas.de +56 22 234 20 89
Einladung Mangold

Partner

Bereitgestellt von

Auslandsbüro Chile