Seminar
ausgebucht

Grundsätze für Deutschland und Europa

Seminar für ehrenamtlich engagierte Bürgerinnen und Bürger.

Details

Grundsätze für Deutschland und Europa

Seminar der Konrad-Adenauer-Stiftung von Donnerstag, 17. Mai 2018, 18.00 Uhr, bis Sonntag, 20. Mai 2018, 13.00 Uhr, Fondazione Konrad Adenauer, Internationales Begegnungszentrum für Politik, Wirtschaft und Kunst, Via Roma 11, I-22011 Cadenabbia (Co.) - Italien

VA-Nummer:B65-100518-C

Anmeldeschluss:8. Februar

Tagungsleitung: Christine Leuchtenmüller

Das Programm

Donnerstag, 17. Mai 2018

bis ca. 18.00 UhrAnkünfte in Mailand Malpensa, anschließend gemeinsame Fahrt zur Villa La Collina, Abendimbiss

Freitag, 18. Mai 2018

08.00 – 09.00 UhrFrühstück

09.00 – 10.00 UhrBegrüßung der Teilnehmer und Vorstellung der Arbeit der Konrad-Adenauer-Stiftung

Christine Leuchtenmüller, Konrad-Adenauer-Stiftung, Hessen

10.00 – 11.15 Uhr Ein rätselhafter Amerikaner? Welche Schwerpunkte setzt der US-Präsident in der Außenpolitik

Dustin Dehez, Politikberater, Manatee Global Advisors GmbH

11.15 – 11.30 UhrKaffeepause

11.30 – 12.30 UhrVertrauen und Kontinuität: Schwerpunkte der transatlantischen Zusammenarbeit

12.30 Uhr Mittagessen

13.30 – 15.15 UhrGesellschaftliche Debatten und politische Entscheidungen: Trends und Erwartungen

Christine Leuchtenmüller

15.30 Uhr Bellagio: Ein Spiegelbild europäischer Geschichte

Gelegenheit zur Exkursion nach Bellagio

Überfahrt mit dem Schiff (ca. 7,00 Euro p.P. sind selbst zu tragen)

bzw. Gärten der Verständigung: Besuch der historischen Gärten der Villa Carlotta

(Eintrittspreis: 8,00 € p.P. sind selbst zu tragen)

19.00 UhrAbendessen

20.00 Uhr Hessen hat die Wahl: Zukunft verantwortlich gestalten

Kamingespräch mit Manfred Pentz MdL, Generalsekretär der CDU Hessen

Samstag, 19. Mai 2018

08.00 – 09.00 UhrFrühstück

09.00 – 13.00 UhrKrieg der Worte – Der Nordkorea-Konflikt

Dustin Dehez, Politikberater, Manatee Global Advisors

(10.30 Uhr – 11.00 Uhr Kaffeepause)

13.00 Uhr Mittagessen

14.00 UhrAbfahrt nach Como

15.00 UhrComo – Europäisches Zentrum der Seidenproduktion

Stadtführung, anschließend Gelegenheit zum eigenen Erkunden der Stadt

18.30 UhrAbendessen

19.30 UhrFrüher war alles besser!? Das Erstarken der Populisten

Christine Leuchtenmüller, Dustin Dehez

Sonntag, 20. Mai 2018

07.30 – 08.00 UhrFrühstück

08.15 UhrAbfahrt nach Mailand

10.30 – 13.00 UhrSforza, Scala, Haute Couture: Geschichte, Kultur und Wirtschaft in Mailand

Stadtführung mit Chiara Silva, Mailand

anschließend Gelegenheit zur eigenen Erkundung der Stadt

Bustransfers zu den Flughäfen Mailand Linate und Malpensa

ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN

Konzeption: Christine Leuchtenmüller

Feedback: Christine.leuchtenmueller@kas.de und feedback-pb@kas.de

Programm

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Villa La Collina s.r.l. Fondazione Konrad Adenauer

Referenten

Dustin Dehez

Bereitgestellt von

Politisches Bildungsforum Hessen