Kongress

IV. Demokratiekongress

Neue Bürgernähe durch eine zunehmend dezentrale Verwaltung?
Auf dem IV. Demokratiekongress diskutieren Experten über die Möglichkeit, mehr Bürgernähe durch die Stärkung des dezentralen Verwaltungsaufbaues zu erreichen. Weitere Themen sind "kommunale Ebenen" sowie "Steigerung der Bürgerbeteiligung".

Details

Unter Schirmherrschaft der Regierungskanzlei der Mongolei wird die Veranstaltung in Kooperation mit der Verwaltungsakademie der Mongolei ausgerichtet. Die Veranstaltung befindet sich momentan noch in der Planung. Weitere Details zum Programm folgen in Kürze.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Ulaanbaatar

Kontakt

Johann C. Fuhrmann

Johann C

Leiter des Auslandsbüros Mongolei

Johann.Fuhrmann@kas.de +976 11 31 91 35

Bereitgestellt von

Auslandsbüro Mongolei